Der amtierende Weltmeister möchte mit einer Titelverteidigung dafür sorgen, dass die erste europäische Nationalmannschaften auf südamerikanischem Boden den WM-Pokal in die Luft heben kann. Bereits mit dem WM-Sieg 2010 schrieb Spanien Geschichte, als man als erste europäische Nation außerhalb Europas Weltmeister wurde. Im 23-Mann-Kader Spaniens hat Trainer Vicente Del Bosque  ist mit Javi Martinez auch ein Bundesliga-Spieler und frisch gekürter deutsche Meister im Aufgebot. Verletzungsbedingt fehlen wird hingegen Team-Kamerad Thiago. Der WM Kader Spaniens:

  • flagge-spanien
    Tor: Iker Casillas (Real Madrid), Pepe Reina (SSC Neapel), David de Gea (Manchester United)
  • Abwehr: Sergio Ramos (Real Madrid), Gerard Pique, Jordi Alba (beide FC Barcelona), Cesar Azplicueta (FC Chelsea), Juanfran (Atletico Madrid), Javi Martínez (Bayern München), Raul Albiol (SSC Neapel)
  • Mittelfeld: Sergio Busquets, Xavi, Andres Iniesta, Cesc Fabregas (alle FC Barcelona), Xabi Alonso (Real Madrid), Santi Cazorla (FC Arsenal), Koke (Atletico Madrid), Juan Mata (Manchester United), David Silva (Manchester City)
  • Angriff: Diego Costa, David Villa (beide Atletico Madrid), Pedro Rodriguez (FC Barcelona), Fernando Torres (FC Chelsea)