Fußball WM heute: Peru – Dänemark im Live-Stream sehen – hier geht’s online

Martin Maciej

Der dritte Tag bei der Fußball-Weltmeisterschaft steht heute an. Am Samstag warten gleich vier Partien auf die Fußball-Zuschauer. Das vorletzte Spiel des Tages bestreiten Peru und Dänemark. Bei uns erfahrt ihr, welchen Sender ihr heute einschalten müsst und wo ihr Peru – Dänemark im Stream verfolgen könnt, falls ihr gar keinen Fernseher oder TV-Anschluss zu Hause habt.

Fußball WM heute: Peru – Dänemark im Live-Stream sehen – hier geht’s online
Bildquelle: Epsilon / Getty Images.

Nachdem „Das Erste“ an den ersten beiden Tagen für die WM-Übertragungen verantwortlich war, geht es heute im ZDF weiter mit den Live-Spielen. Auf der Webseite des Senders könnt ihr ZDF im Live-Stream einschalten und so online bei Peru gegen Dänemark einschalten. Wollt ihr lieber unterwegs Fußballgucken, bringen euch die Sender-Apps für Android und iOS den ZDF-Stream auf das iPhone, iPad, Android-Smartphone und -Tablet.

Zum ZDF-Stream *

Peru – Dänemark bei ZDF im Live-Stream sehen

Im ZDF-Stream könnt ihr die TV-Übertragung online verfolgen. Daneben gibt es hier drei weitere WM-Live-Streams zum Spiel zwischen Peru und Dänemark, die euch weitere Perspektiven bieten. Hierzu gehört die „Coach-Cam“, die beide Trainer 90 Minuten lang im Bild festhält. Die „Taktik-Cam“ zeigt die Verschiebungen auf dem Spielfeld. Mit der „Spider-Cam“ werft ihr einen Blick von oben auf das Spielgeschehen. Im Live-Stream selber könnt ihr das Spielgeschehen bis zu 30 Minuten zurückspulen, um noch einmal einen Blick auf wichtige Ereignisse zu werfen – hier könnt ihr also selber Videoschiedsrichter spielen und etwa strittige Szenen in der Wiederholung ansehen.

Alle Infos zur WM kompakt verpackt (Video):

Alle Infos zur WM 2018.

Fußball WM heute: Peru – Dänemark im Live-Stream sehen – hier geht’s online

Peru und Dänemark spielen um 18 Uhr gegeneinander. In der Fußballhistorie gab es die Begegnung erst einmal. 1997 gewann Dänemark in Peru bei einem Freundschaftsspiel mit 1:0. Habt ihr zum Anstoß keine Zeit und wollt dennoch keine Sekunde der WM verpassen, empfiehlt sich ein Blick auf den Dienst . Hiermit kann man das TV-Programm online aufnehmen und das WM-Spiel später herunterladen oder zeitversetzt zu einem späteren Zeitpunkt im Stream abrufen. Der Zugang zu Save.TV ist kostenpflichtig, die ersten Tage nach der Anmeldung kann man die Funktionen jedoch gratis nutzen.

Moderiert wird der Fußballsamstag beim ZDF von Oliver Welke. An seiner Seite stehen Oliver Kahn sowie der ehemalige dänische Nationalspieler und Bundesliga-Akteur Bjarne Goldbaeck. Gespielt wird in der Mordowia-Arena in Saransk.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung