Russland – Brasilien im Live-Stream: Fußball-Testspiel am Freitag

Martin Maciej

An diesem Wochenende bereiten sich die WM-Teilnehmer intensiv auf das anstehende Turnier vor. Auch der Gastgeber muss noch seine Form finden. Heute geht es für Russland gegen den Rekord-Weltmeister Brasilien. Ihr könnt die Partie zwischen Russland und Brasilien im Live-Stream mitverfolgen.

Russland – Brasilien im Live-Stream: Fußball-Testspiel am Freitag
Bildquelle: Shaun Botterill / Getty Images Sport.

Für Fußball-Anhänger wird heute reichlich geboten. Neben dem genannten Testspiel und der Übertragung vom Deutschland-Spiel gibt es am Abend zudem das Testspiel zwischen Italien und Argentinien. Im Live-Stream seid ihr auch bei diesem Ballsportklassiker dabei. Der Streaming-Dienst DAZN wird in den kommenden Tagen zahlreiche Testspiele zur WM live im Stream übertragen. Wer den Dienst noch nicht nutzt, kann DAZN die ersten 30 Tage kostenlos testen.

Russland – Brasilien im Live-Stream: Fußball-Testspiel am Freitag

Das Spiel Russland – Brasilien steigt bereits um 17:00 Uhr. Einschalten könnt ihr per Live-Stream direkt im Browser. Daneben steht DAZN als App für viele Endgeräte, zum Beispiel Android-Smartphones und -Tablets, iPhones und die PlayStation 4 zum Download bereit. Mit einem HDMI-Kabel oder Chromecast-Stick bringt ihr den Fußball-Live-Stream zudem vom PC auf den Fernseher, um den Fußballabend vor dem großen Bildschirm zu genießen.

Was ist DAZN?

Nach dem Spiel gegen Brasilien geht es für die Mannschaft des WM-Gastgebers am Dienstag zum Spiel gegen Frankreich . Das russische Team hat sich gegen die Hochkaräter zuletzt gut geschlagen. Gegen Argentinien musste man sich mit 0:1 geschlagen geben, Spanien konnte man ein 3:3-Unentschieden abtrotzen.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top 10: Die aktuell beliebtesten 4K-Fernseher für die Fußball-WM 2018.

Russland – Brasilien im Live-Stream: Fußball-Testspiel am Freitag

Russland-Trainer Stanislaw Tschertschessow greift in den Partien auf den ehemaligen Bundesliga-Spieler Konstantin Rausch zurück. Brasilien muss verletzungsbedingt auf Superstar Neymar verzichten. Zuletzt standen sich Russland und Brasilien vor fünf Jahren gegenüber. Damals endete das Spiel 1:1. Russland spielt in der WM-Gruppe A gegen Saudi-Arabien, Ägypten und Uruguay. Die Südamerikaner bekommen es mit Schweiz, Serbien und Costa Rica zu tun. Ab 17 Uhr könnt ihr Russland – Brasilien im Live-Stream online sehen.

Folgende Freundschaftsspiele der Nationalmannschaften könnt ihr an diesem Wochenende und danach bei DAZN live sehen:

  • Freitag, 23.03., 17:45 Uhr: Russland – Brasilien
  • Freitag, 23.03., 20:45 Uhr: Argentinien – Italien
  • Samstag, 24.03., 15:00 Uhr: Nordirland – Südkorea
  • Dienstag, 27.03., 21:00 Uhr: England – Italien
  • Dienstag, 27.03., 22:30 Uhr: Spanien – Argentinien

konstantin-rausch-GettyImages-874405824

Bei der WM müssen wir auf die „Squadra Azzura“ verzichten, in den kommenden Tagen bekommen Fußballfans aber gleich zwei Mal die Gelegenheit, das italienische Nationalteam live zu sehen. Heute Abend geht es parallel zum Deutschland-Spiel für Italien gegen Argentinien. Beide Nationen treffen zum 15. Mal aufeinander. Bei den Italienern gibt es ein Wiedersehen mit der Torhüterlegende Gianluigi Buffon. Ausgetragen wird das Spiel heute Abend im Etihad-Stadium in Manchester. Am Dienstag steigt dann der Fußball-Klassiker England – Italien. Im Live-Stream seid ihr auch bei diesen Spielen über DAZN dabei.

Bild: Espilon / Getty Images Europe

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung