Wer die gestrige Eröffnungs-Keynote der WWDC nicht live gesehen hat, kann sich jetzt auch die komplette Aufzeichnung ansehen. Außerdem gibt es eine Zusammenfassung, die die Highlights der zweistündigen Keynote in sieben Minuten zeigt.

 

WWDC: Darum ist die Apple-Veranstaltung so bedeutend

Facts 

Apple nahm sich für die gestrige Keynote zur Eröffnung der Entwicklerkonferenz WWDC wieder viel Zeit. Allerdings gab es in zwei Stunden mit den neuen Versionen des iOS, macOS (ehemals OS X), watchOS und tvOS auch viel zu tun. Hinzu kamen auch noch weitere Neuankündigungen wie die App Swift Playground zum Erlernen von Programmieren.

Wer sich zwei Stunden Zeit nehmen möchte, kann sich die komplette Eröffnungs-Keynote jetzt über Apples Website als Aufzeichnung ansehen. Für die Ungeduldigen gibt es wiederum die siebenminütige Zusammenfassung, die die Website Mac Rumors erstellt hat.

Weitere Details zu den Neuerungen findet ihr in diesen Artikeln:

ios-10-hey-hi-hello-91120.mp4

 

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.