Kuss-Smiley: Zeichen auf WhatsApp, Facebook mit und ohne Tastatur nutzen

Christin Richter

Ein Kuss-Smiley ist ein Zeichen von Vertrautheit. Aber was genau bedeutet das küssende gelbe Symbol? Wo befindet sich der Kuss-Smiley in WhatsApp und welche Tastenkombination nutzt man auf Facebook? Alles zum knutschenden gelben Gesicht lest ihr hier.

Kuss-Smiley auf Facebook: Tastenkombination für das Zeichen

Um auf Facebook den klassischen Kuss-Smiley per Tastatur zu senden, gebt einfach diese Zeichen ein:

:*

Ähnlich wie das Kuss-Smiley-Zeichen könnt ihr direkt ein Herz hinterherschicken. Schreibt einfach:

<3

Habt ihr gerade keine Zeit oder keine Tastatur, könnt ihr die Zeichen auch einfach – mit der Maus oder euren Fingern am Smartphone – kopieren und einfügen.

Emoji auf Facebook mit und ohne Tastatur nutzen.

 

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Diese neuen Emojis bringt das nächste Jahr.

Kuss-Smiley in WhatsApp versenden

Wollt ihr den Smiley mit Kussmund im Messenger verschicken und fragt euch: Wo findet man den Kuss-Smiley in WhatsApp? Dann klickt im Nachrichtenfenster unten links zunächst auf den Smiley, um zu den Smileys und Emojis zu gelangen.

Wählt dort den Reiter mit dem Smiley-Symbol. Ihr findet den sympathischen Smiley mit Herz ganz links in der dritten Zeile.

Ein kuschelweiches Kuschel-Kuss-Kissen für den oder die Liebste könnt ihr einfach online bestellen:

Kuss-Smiley bei Amazon kaufen *

Mehr zu Smileys:

Bedeutung des Kuss-Smileys

Der Smiley, der seine Lippen spitzt und einen Kuss sendet, muss nicht immer für die große Liebe stehen. Er kann auch ein liebevolles Dankeschön symbolisieren. Diskutiert ihr gerade, kann er auch neckend gemeint sein, á la „Ich versteh‘ dich schon“.

Von euren Freunden ist es vermutlich auch einfach ohne Hintergedanken – wie ein Kuss auf die Wange. Hier gibt es aber auch die Alternative des knutschenden Smileys ohne Herzchen. Oder die Person wünscht sich tatsächlich, euch näherzukommen. Ihr könnt das im Auge behalten. Schickt euer Partner euch den küssenden Smiley, sagt er, dass ihr ihm oder ihr fehlt und er oder sie euch lieb hat.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* gesponsorter Link