Apropos nicht hübsch und auf Englisch: Auch Diversion sieht eher nach Augenkrebs bzw 90er Jahre 486er aus. Aber wie immer gilt auch hier: Man darf sich nicht von den äußeren Werten täuschen lassen, die inneren von Diversion sind nämlich ganz grandios.

Diversion ist ein Plattform-Hüpf-und-Renn-Spiel, dass nicht nur eine gute Steuerung hat, sondern auch Bluetooth-Unterstützung für Gamepads und Google-Play-Support mitbringt.

diversion-game-from-ezonecom-for-android-tablets-and-phones-66340.wmv

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.