Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5-Artikel der Woche (KW 26)

Frank Ritter 1

Die Woche ist um! Zeit, mal wieder eine Blick zurückzuwerfen auf die Themen, die die Android-Welt am meisten bewegt hat – aus Sicht der Leserschaft und der Redaktion. Hier unser Wochenrückblick in Form der bekannten Doppel-Top 5.

Top 5 der meistgeklickten Artikel

Auf Platz 5 landen die Gerüchte um ein flexibles Display im Samsung Galaxy Note 3. Da sind wir aber mal gespannt, was Samsung zur IFA Anfang September so an Phabletkost auftischt.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
In 6 Schritten „Ok Google“ deaktivieren oder aktivieren

Auf dem 4. Platz eine Goodie-Sammlung aus der Google Edition-Firmware vom Samsung Galaxy S4, unter anderem die Bootanimation und das hübsche Sun Beam-Live Wallpaper. Wer sich dafür interessiert, werfe einen Blick in diesen Artikel.

Aber auch das normale Galaxy S4 erhielt ein Update. Auf Platz 3 vermelden wir diese wohl hauptsächlich auf Stabilitätsverbesserungen abzielende Aktualisierung mit dem wohlklingenden Namen XXUBMF8.

Auf den 2. Platz schummelt sich zwischen all die Samsung-News eine Meldung zum Moto X. Das neue Smartphone ist nämlich auf der Webseite eines Case-Herstellers gesichtet worden, mitsamt großzügigen Bildmaterials.

Und ganz oben? Die Nachricht der Woche war gewiss das geleakte Android 4.3-ROM vom Samsung Galaxy S4 in der Google Edition, von dem wir in der kommenden Woche ganz sicher noch hören werden. Platz 1 ist der Lohn für diesen Knüller.

Top 5 der Redaktion

Auch abseits der Top-Meldungen hat uns in der Redaktion in der vergangenen Woche einiges beschäftigt. Hier die aus unserer Sicht fünf weiteren Highlights, abgesehen von den oben genannten.

Da wäre zum Beispiel unser Testbericht zum Sony Xperia Tablet Z, dem Kollege Amir einiges abgewinnen konnte – nur nicht ausreichend Strom für seine gehobenen Ansprüche.

Auch dringend zu nennen: Unser F&A-Video Nummer 3 vom vergangenen Donnerstag, in dem sich ebenjener Kollege Amir völlig unbegründet über meine detaillierte Erklärung zu micro SD-Klassen kaputtlacht.

Kollege Amir war dann Ende der Woche noch in Hamburg und hat uns von einer ASUS-Präsentation ein Hands-On-Video vom ASUS MeMO Pad FHD 10 mitgebracht …

… und auch noch eines vom MeMO Pad HD 7 – ein Quad Core-Tablet mit IPS-Display, das sich zu einem Preis von 149 Euro schon wirklich anstrengen müsste, um nicht ein Gassenhauer zu werden.

Das war’s von uns für diese Woche. Seid noch einmal auf unser Gewinnspiel hingewiesen, das am heutigen Sonntagabend um Mitternacht endet – es gibt eines von zwei HTC One zu gewinnen. Jetzt ist die letzte Chance, die Gewinner werden im Laufe der nächsten Woche bekannt gegeben. >> Zum Gewinnspiel

Rutscht gut in die neue Woche!
Eure androidnext-Burschen

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung