Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5 der Woche (KW 10/2014)

Andreas Floemer

Es ist Sonntag und wie es sich für diesen letzten Tag der Woche gehört, wieder einmal Zeit für unseren androidnext-Wochenrückblick. In den Lesercharts liegen ganz klar HTC One und Galaxy S5 im Trend, abseits der neuen und kommenden Smartphone-Topmodelle gab es aber noch weitere spannende Themen, die wir an dieser Stelle für euch in kleinen Häppchen kredenzen. Los geht’s mit den androidnext 5+5 der KW 10.

Die meistgelesenen androidnext-Artikel der Woche

Der Mobile World Congress ist zwar schon vorüber, allerdings hatten wir am vergangenen Montag immer noch ein wenig „Restmaterial“ von unserer ersten Begegnung mit dem Samsung Galaxy S5. Im Video, das es auf Platz 5 der Charts schaffte, demonstriert Frank uns den Downloadmodus des Galaxy S5, der wenig überraschend immer noch mit an Bord ist – leider aber auch die Sicherheitslösung Knox mit seinem eFuse-Mechanismus.

Noch lange nicht vorgestellt, dennoch bereits ein Thema: das LG G3. Platz 4 der meistgelesenen Artikel der Woche belegt ein erstes Foto, das mutmaßlich mit der Kamera des kommenden LG-Topmodells geschossen wurde, sowie ein möglicher Vorstellungstermin.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
In 6 Schritten „Ok Google“ deaktivieren oder aktivieren

Auf Platz 3 der Lesercharts schafft es ein Bericht aus Südkorea, demzufolge Samsung den MWC 2014 für die Vorstellung seines Galaxy S5 gewählt hat, da es dem neuen Topmodell angeblich an Innovationen fehlte. Das iPhone 5s dürfte aber auch eine gewisse Rolle bei der verfrühten Vorstellung gespielt haben.

Nicht nur Geräte von Samsung und LG spielen in den Lesercharts der KW 10 eine Rolle, sondern auch der neue Bolide von HTC, der am 25. März vorgestellt werden wird. Nun sind vorab neue Bilder mitsamt Benchmark vom HTC One (2014) aufgetaucht, die erste Hinweise auf den verbauten Prozessor geben – dieses spannende Thema erreicht Rang 2.

Auf die Spitzenposition, also Rang 1, hat es das erste Hands-On-Video mit dem „All new HTC One geschafft. Diese paar Minuten Ruhm scheinen für den jungen YouTuber aber offenbar ein böses Nachspiel zu haben, denn HTC hat sich via Twitter schon mit ihm in Verbindung gesetzt.

Was die androidnext-Redaktion bewegt hat

In Teil 2 unserer Wochen-Charts greifen wir fünf weitere Themen auf, die es nicht in die Übersicht der meistgelesenen Artikel geschafft haben, die aus unserer Sicht aber dennoch von Relevanz sind.
Als da wären…

… die Aufdröselung der Unterschiede zwischen dem Snapdragon 800-SoC und den neuen 801er-Modellen, die im Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 zu finden sind.

…das etwas verstörende und viral gegangene Werbevideo von LG zum LG G Flex, und warum der Hersteller es nicht hätte löschen müssen.

… die Fotos des Nexus 5 aus dem Röntgenapparat.

… das Nexus 6 (oder Nexus 5 (2014)), das angeblich wieder aus dem Hause LG stammen soll.

… und das Kickstarter-Projekt zum Ring, mit dem man Smartphones, Tablets und mehr per Gesten steuern können soll.

Einen guten Start in die Woche wünscht

Euer Team von androidnext

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung