Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5 der Woche (KW 22/2014)

Andreas Floemer

Die letzte Mai-Woche stand ganz im Zeichen des LG G3, das nach zig Teasern und Leaks nun endlich vorgestellt wurde. Entsprechend findet sich dieses in der Tat interessante Gerät auch in unseren Android-Charts wieder – sogar mehrfach. Allerdings gab es noch weitere spannende Themen, die in der ausgehenden Kalenderwoche 22 von Belang waren. In den androidnext-Top 5+5 fassen wir diese in aller Kürze zusammen.

Android-Charts: Die androidnext-Top 5+5 der Woche (KW 22/2014)

Die meistgelesenen androidnext-Artikel der Woche

Google veröffentlicht gefühlt im Wochentakt frische Updates seiner hauseigenen Anwendungen. In dieser Woche gehörte unter anderem die Karten-Anwendung Google Maps zu den auserkorenen Anwendungen, die eine Aktualisierung auf Version 8.1 erhielt. Unsere Zusammenfassung der Neuerungen schafft es auf Platz 5 der meistgeklickten Artikel der Woche.

Unser Test der Lockscreen-Alternative mit dem schlichten Namen „Start“ rief großes Interesse hervor. Die App-Besprechung erreicht Platz 4 der Android-Charts.

Das Update auf Android 4.4.3 steht immer noch aus – angeblich sollte es gegen Ende Mai freigegeben werden, doch dem war nicht so. Die Firmware dürfte aber wohl bald kommen, und zwar nicht nur für Geräte der Nexus-Klasse, sondern auch für ein paar Modelle von Samsung. Dies implizieren wenigstens Gerüchte, welche besagen, dass die Südkoreaner die Firmware bereits intern testen. Diese frohe Kunde schafft es auf Platz 3 unserer Charts.

Die ersten beiden Plätze unserer dieswöchigen Android-Charts gehen an das neue Topmodell von LG. Rang 2 belegt unser Video-Vergleich zwischen dem LG G3 und Samsungs Flaggschiff, dem Galaxy S5.

Unser umfangreicher LG G3-Vorstellungsartikel mit allerhand Details, Spezifikationen und einem ersten Hands-On-Video belegt den ersten Platz.

Was die androidnext-Redaktion bewegt hat

Was ist in der Android-Welt sonst noch so an interessanten Dingen passiert, die es nicht in die Leser-Top 5 geschafft haben? Dem gehen wir in Teil 2 auf den Grund:

Die Google I/O steht in wenigen Wochen an und so tummeln sich bereits diverse Gerüchte um neue Produkte, die Google vorstellen könnte. Mit von der Partie ist der nächste Anlauf, das Wohnzimmer zu erobern: Android TV. Der Google TV-Nachfolger soll eine komplett überarbeitete Bedienung und Nutzeroberfläche besitzen und unter anderem Gaming im Fokus haben.

Außer der Präsentation von Android TV könnte es möglicherweise auch zur Vorstellung eines Nexus 8 mitsamt der nächsten Android-Iteration 4.5/5.o kommen. Letzten Gerüchten zufolge soll das Google-Tablet mit einem Tegra-Prozessor ausgestattet sein – wir sind da aber noch skeptisch.

Bereits jetzt vor der Google I/O hat das Unternehmen mit Hauptsitz Mountain View sein eigenes selbstfahrendes Auto vorgestellt. Dieses soll im Laufe des Sommer schon in Kalifornien auf der Straße getestet werden.

Wer auf der Suche nach einer sehr guten Kalender-App ist, sollte einen Blick auf unseren Test des Sunrise Calendars werfen. Die Anwendung ist nicht nur sehr schick, sondern auch gut durchdacht.

Auch im zweiten Teil unserer Android-Charts darf das LG G3 nicht fehlen: Nur wenige Tage nach der offiziellen Vorstellung des neuen Topmodells sind bereits erste Benchmarks aufgetaucht, sowie vorläufige Tests zur Akkulaufzeit. Überdies hat man das G3 schon in seine Einzelteile zerlegt und ihm eine sehr gute Reparierbarkeit attestiert.

Das war’s auch schon wieder. Euch ein entspanntes restliches Wochenende und einen guten Start in die nächste Woche wünscht,

Euer Team von androidnext

► 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung