Android-Charts: Die beliebtesten androidnext-Artikel der Woche (KW 03, 2012)

Daniel Kuhn

Nachdem wir nun von der CES zurückgekehrt sind, versuchen wir Stück für Stück den Redaktionsalltag wieder herzustellen. Nachdem wir euch bereits den ersten Podcast des Jahres mit voller Besetzung präsentieren konnten, kehrt heute auch die Übersicht der beliebtesten Artikel der Woche in Form der Android-Charts zurück.

Android-Charts: Die beliebtesten androidnext-Artikel der Woche (KW 03, 2012)

Auf Platz 10 trotzt HTC der immer stärker werdenden Konkurrenz.

Platz 9 geht an den löblichen Vorsatz Samsungs künftig mehr Laufzeit aus den Akkus der Smartphones rausquetschen zu wollen.

Mich persönlich freut es sehr, dass meine Anleitung, wie man die CyanogenMod 9 auf dem HP TouchPad installiert, es immerhin auch Platz 8 geschafft hat.

Die Meldung zum Release des sehr sehenswerten neuen Music-Player des CyanogenMod-Teams hat es auf Platz 7 geschafft.

Eine Woche ohne ASUS Transformer Prime in den Charts? Undenkbar! Auf Platz 6 finden wir dann auch gleich die Meldung zu einem neuen Update, dass die GPS-Probleme etwas entschärfen soll.

Und weil es so schön war, haben wir auf Platz 5 gleich noch die nächste Meldung zum Quad Core-Tablet. ASUS UK bietet Kunden, die unter den WLAN- und GPS-Problemen leiden jetzt nämlich an die Geräte zurückzugeben, oder wenigstens die Garantie zu verlängern.

Fans der leckeren Eiskremstulle können wie auf Platz 4 gezeigt auch ihren Computer-Desktop optisch an Android 4.0 anpassen.

Kurz nach dem Protest-Blackout gegen SOPA und PIPA hat Wikipedia endlich eine offizielle Android-App veröffentlicht und es mit der Meldung sogar auf Platz 3 der beliebtesten Artikel geschafft.

Der Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hat seine Meinung zu Android und iOS kundgetan und es damit auf Platz 2 unserer Charts geschaffft.

Und auf Platz 1 der beliebtesten Artikel: Der Leak des Samsung Galaxy S3, der vermutlich gar keiner ist … oder doch? Was meint ihr?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung