Android-Charts: Top 10 androidnext-Artikel der Woche (KW11 2012)

Frank Ritter

Kurz vor Ende der Woche möchten wir euch noch mit der üblichen Übersicht versorgen, welche Artikel in dieser Woche am meisten auf androidnext.de aufgerufen wurden. Diese androidnext-Woche wurde eindeutig dominiert von einem gewissen Riesenkonzern aus Korea.

Android-Charts: Top 10 androidnext-Artikel der Woche (KW11 2012)

Auf Platz 10 die einzige Meldung ohne direkten Samsung-Bezug: Das Update des Google Play Store auf Version 3.5.15, dessen neue Funktionen und Probleme.

Den 9. Platz erlangt die Gerüchtemeldung, nach der das Design des Samsung Galaxy S3 feststehe und die Produktion des Smartphones nun angelaufen sei.

Die saftigen Preise für die neuen Samsung-Tablets erreichen Platz 8.

Die ärgerlicherweise unterbleibenden ICS-Updates der Nexus-Geräte von Google und Samsung thematisiert der Kommentar auf Rang 7.

Bevor das offizielle ICS-Update für das Galaxy S2 kam, gab es noch die inoffizielle Version LPJ, für die sich heute aber wohl niemand mehr interessiert. Dennoch: Platz 6 in unserer Wochenrangliste.

Auf Platz 5 landet dann auch passenderweise unsere Meldung, nach der der ICS-Update für das Samsung Galaxy S2 in einigen Ländern ausgerollt wird

… während Platz 4 die Nachricht verweilt, laut der sich deutsche Nutzer des Galaxy S II wohl noch bis April gedulden müssen.

Kommen wir zu den Podestplätzen: Der gestrige Produktbild-Leak des Samsung Galaxy S3 landet mit Rang 3 auf dem untersten Treppchenplatz.

Über Platz 2 freut sich unser „Wochenendprojekt“, die Ich-hab-einfach-keine-Lust-zu-warten-Flashanleitung für Ice Cream Sandwich auf dem Samsung Galaxy S2.

Und auf den Thron (den goldenen, nicht den porzellanenen) mit Platz 1 landet das Hands-on ebenjenes ICS-Updates.

Bis zur nächsten Woche, bleibt uns gewogen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung