Android-Games vergünstigt: The Room, The Walking Dead Assault für kleines Geld

Amir Tamannai 4

So viele Sonderangebote heute: Nach Nexus 4, Gutscheinen bei Saturn und dem ja irgendwie auch günstigen Nexus 7 2013 gibt es pünktlich zum Feierabend auch noch ein paar richtig gute Games zu Aktionspreisen — denn im Play Store kann man gerade Toptitel wie das großartige Knobelspiel The Room oder die Comic-Zombieballerei The Walking Dead: Assault deutlich günstiger als gewöhnlich erstehen.

The Room hat mich vor ein paar Wochen ob seiner tollen Grafik, der stimmigen Atmosphäre und der kniffligen, aber nie unfairen 3D-Rätsel über mehrere Tage an den kleinen Smartphone-Screen gefesselt — und während ich nun sehnsüchtig auf die bereits angekündigten Zusatzlevel für das Spiel sowie das ebenfalls bereits in der Entwicklung befindliche Sequel warte, kann ich nur jedem Rätselfreund raten, beim heutigen Angebot zuzuschlagen: Statt 1,79 Euro werden heute lediglich 79 Cent für den Physik-Puzzler von Fireproof Games fällig.

The Room
Entwickler:
HKAppBond
Preis: 1,09 €
Bilderstrecke starten(6 Bilder)
In 6 Schritten „Ok Google“ deaktivieren oder aktivieren

Ein ähnlicher gelungener Spieleknaller wie The Room ist The Walking Dead: Assault — auch wenn es hier etwas brutaler und hektischer zugeht: Stark an der gleichnamigen Comic-Vorlage von Robert Kirkman angelehnt ballert ihr euch in fescher Cell Shading-Optik als Rick, Shane oder Andrea taktisch durch Zombiehorden. Dieser morbide Spaß kostet sonst 2,29 Euro, heute kann die App für 1,11 Euro bezogen werden.

The Walking Dead Assault1

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Weitere feine Spiele, die es heute günstiger als gewöhnlich gibt, wären noch die Elfen-Simulation Wisp für 1,43 Euro, das Tower Defense-Spiel Toy Defense 2 für 75 Cent, das total schwere aber dennoch tolle SpaceChem Mobile für 2,24 Euro, das Retro-Adventure Superbrothers Swords & Sworcery für 1,49 sowie der Bakterienspielplatz Splice für 74 Cent.

Allesamt lohnenswerte Titel, die ihren Download zu diesen Preisen in jedem Fall wert sind.

Quelle: Quelle: Droid Life, wir danken auch unserem Facebook-Follower Andreas für den Hinweis.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung