Android Launcher: TSF Shell Pro 3D beeindruckt in erstem Demo-Video

Daniel Kuhn 8

Noch ein neuer Launcher für Android? Die Begeisterung über diese Meldung hält sich im Normalfall eher in Grenzen, da es bereits sehr viele Alternativ-Launcher gibt, die alle mehr oder weniger die gleichen Funktionen bieten. Das erste Demo-Video des TSF Shell Pro 3D hat mir allerdings unmittelbar die Kinnlade runterklappen lassen: Nicht nur optisch, sondern auch beim Bedienkonzept verfolgt der neue Launcher einen erfrischend anderen Ansatz.

Zugegeben, eine Neuerfindung des Launcher-Konzepts ist der TSF Shell Pro 3D auch nicht, aber die Art und Weise wie man den Launcher bedient, wirkt so intuitiv und gut durchdacht, dass man sich schon fragen muss, warum da vorher noch niemand drauf gekommen ist. Doch seht selbst:

Die Animationen sind beeindruckend flüssig, die 3D Widgets eine coole Idee und die App-Auswahl durch doppeltes Antippen oder noch viel besser durch die Lasso-Funktion hat bereits verstärkten Speichelfluss bei uns ausgelöst. Dass man Icons auf dem Homescreen nun auch drehen kann, ist vielleicht nicht unbedingt die Funktion, auf die wir schon ewig gewartet haben – aber dass dies einfach per Multitouch-Geste geschieht, kann dann doch wieder ein bisschen beeindrucken: Welcher Launcher unterstützt sonst schon Multitouch?

Momentan befindet sich TSF Shell Pro 3D noch in der Entwicklungsphase und kann daher leider noch nicht heruntergeladen werden. Da das gezeigte Video aber den Eindruck erweckt, als wäre die Entwicklung bereits sehr weit fortgeschritten, haben wir Hoffnung, dass wir den Launcher bald auf unseren Smartphones und Tablets installieren können.

Was haltet ihr von dem Launcher? Freut ihr euch auch schon so sehr drauf wie wir oder reichen euch die erhältlichen Launcher aus? Das Diskussionspodium in unserem Kommentarbereich ist eröffnet.

tsfui.com [via androidpolice.com]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung