Android-Smartphones: Globale Dominanz bei 80% Marktanteil

Andreas Floemer 24

Es gibt so Nachrichten, da freut sich das Android-Herz. Eine davon ist das enorme Wachstum von Googles mobiler Plattform – und zwar global. Zumindest lässt dies das Markforschungsinstitut Strategy Analytics verlauten, dass das Betriebssystem mit dem grünen, sympathischen Roboter Androiden als Maskottchen mittlerweile einen Marktanteil von beinahe 80 Prozent an sich reißen konnte. Apples iOS verliert hingegen weiter an Boden.

Vor etwa genau einem Monat veröffentlichte das Kantar Worldpanel ComTech Zahlen zur Verbreitung mobiler Plattformen für Europa, die für Android glänzend aussahen. Demnach liegt die Marktdurchdringung von Googles mobilem Betriebssystem in den fünf größten Ländern Europas bei beachtlichen 70,4 Prozent. Laut der jüngst veröffentlichten Pressemeldung aus dem Hause Strategy Analytics, ist die Verbreitung von Android auf globalem Level noch höher. Gesetzt den Fall, dass die Zahlen korrekt sind, konnte Googles OS im Vergleich zum Vorjahr um ganze zehn Prozentpunkte zulegen, und so in neuen, wohl bisher nicht da gewesenen, Höhen zu schwelgen.

Android scheint sich bei seinem globalen Wachstum auf einen Marktanteil von 79,5 Prozent mitunter bei Apple ein Stück herausgebissen zu haben. Denn das mobile OS aus dem kalifornischen Cupertino verlor ganze drei Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr und liegt somit nur noch bei einem Marktanteil von 13,6 Prozent (16,6 Prozent). Aber auch weitere Betriebssysteme, die in der Meldung unter „Others“ zusammengefasst sind, mussten dran glauben. Zu diesen gehören beispielsweise Nokias Symbian, das kürzlich erst zu Grabe getragen wurde, aber auch Geräte mit Blackberry. Nur ein weitere mobile Plattform konnte einen Zuwachs für sich verzeichnen, wenn auch nur einen kleinen – und das ist Microsofts Windows Phone. Damit rangieren die Redmonder mit ihrem OS mit 3,9 Prozent auf Platz drei direkt hinter Apple.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
In 6 Schritten „Ok Google“ deaktivieren oder aktivieren

android-marktanteil-global-q2-2013

Google hat mit der Strategie der Offenheit und freien Verfügbarkeit des OS sicherlich ein gutes Händchen bewiesen, aber auch die Entwicklung der Plattform im Hinblick auf Design und Usability sowie des Ökosystems ist nicht zu verachten. Vor allem in Asien liegt der Marktanteil von Android in manchen Ländern bei 90 Prozent, da viele Geräte zum Spottpreis veräußert werden. Dennoch muss man sich hinsichtlich dieser mehr als positiven Zahlen, muss man sich schon fragen, wo das alles hingeht. Ist „only the sky“ das Limit, geht das rasante Wachstum langsam in die Sättingungsphase über, wird Google noch vehementer versuchen, Android auch auf anderen Plattformen (PCs, Digitalkameras, Spielkonsolen) zu etablieren?

android-statista-marktzahlen

Quelle: Strategy Analytics [via Mobilegeeks]
Quelle unteres Bild: Statista

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung