Modern Combat 5: Trailer zum Android-Shooter zeigt imposante Grafik

Amir Tamannai 14

Am kommenden Dienstag öffnet mit der E3 die wichtigste Gaming-Messe der Welt in Los Angeles ihre Pforten. Während die Konsoleros und PC-Spieler des Planeten dann neue Bilder und Videos von Call of Duty: Ghosts und Battlefield 4 zu erhaschen hoffen, präsentiert uns Gameloft heute schon einen ersten Trailer zum kommenden Modern Combat 5, der mobilen Referenz der Militär-Egoshooter. Und was wir da sehen, zeigt einmal mehr, dass mobiles Gaming auf dem Smartphone und Tablet sich in Sachen Optik und visueller Imposanz nicht mehr verstecken muss.

„Ah, Venedig!“ — um mal Dr. Jones zu zitieren: Im gerade veröffentlichten ersten Teaser zu Gamelofts Modern Combat 5 geht es in der sonst so romantisch-friedlichen Lagunenstadt hoch her — Schüsse, Explosionen, Hubschrauberattacken und Verfolgungsjagden auf Gondeln Schnellbooten durch die Kanäle laden zum Staunen ein:

Modern Combat 5 - E3 Trailer - iPhone / iPad / Android.

Der Inhalt des Trailer ist zugegeben etwas dünn, uns beeindruckt dann aber auch eher die Engine — vor allem die Shader, die die weichen Lichteinfälle ermöglichen, sowie die Partikel- und Raucheffekte. Auch die Animationen der Gegner, für gewöhnlich einer der Pferdefüße bei mobilen 3D-Games, gefallen uns recht gut.

Zum Preis und Erscheinungstermin von Modern Combat 5 gibt es bis dato noch keinerlei Informationen, außer, dass der Titel nicht auf das Freemium-Konzept setzten wird, sondern gleich beim Download bezahlt werden will. Der aktuelle Teil mit der Ordnungsnummer 4 ist erst im Dezember 2012 erschienen und kann im Play Store für 5,99 Euro gekauft und installiert werden.

Möglich, dass Gameloft sich auf der kommenden E3 näher zum kommenden Teil der Serie äußert und dann eventuell auch weitere Spielszenen zeigt — wir halten euch auf dem Laufenden, sobald uns Neuigkeiten zu Modern Combat 5 erreichen.

Zockt ihr Ego-Shooter auf dem Smartphone? Was haltet ihr von der Modern Combat-Reihe und dem Trailer zu Teil 5?

[via Pocket Gamer]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung