Und sonst so? Letzte Büttenreden vom Android-Karneval (Dienstag, 21.02.2012)

Frank Ritter

Nach einem unerwarteten Wintereinbruch mit, für Berliner Verhältnisse, Schneemassen (4 cm!) geht die fünfte Jahreszeit nun zu Ende. Nicht nur deswegen, sondern auch weil Amir morgen aus dem Urlaub zurückkehrt, ist ab morgen wieder Frohsinn in der Redaktion angesagt. Es folgt ein Abgesang auf den Karneval mit müden Tuschen. Tüschen? Egal. Hier unsere tägliche Resteverwertung.

Hardwarekarneval

Das 7 Zoll-Tablet Eden Tab der Xiaomi-Macher sieht sehr ansprechend aus. Es kommt allerdings noch mit Gingerbread und eher sparsamen Spezifikationen daher. Also eher Kamelle denn Spanferkel. Tätä!

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
In 6 Schritten „Ok Google“ deaktivieren oder aktivieren

Nachdem es gestern in den Kommentaren der „Und sonst“-Kolumne harsche Kritik für Daniels Mini-Rant gegen ZTE-Geräte gab, halte ich mich heute mal sachlich zurück. Das ZTE Mimosa X wird das erste Smartphone, in dem das Innenleben komplett von Nvidia stammt. Neben einem Tegra 2-SoC wird auch ein Icera 450 Baseband- und Receiver-Chip verbaut. Der für den deutschsprachigen Markt nicht allzu wohlklingende Name ist auch kein Problem mehr, falls das Gerät als Base Lutea 3 erscheint. Tätä!

Dass die Qualcomm Snapdragon S4 „Krait“-Chips sich als Wolf im Dual Core-Schafspelz verkleiden würde, konnte man fast erwarten. Dass der Chipsatz die Konkurrenz und Vorgänger in Benchmarks so deklassiert, überrascht uns aber auch. Allein, Tegra 3 fehlt als Vergleichsgröße in den Benchmarks, außerdem legen auch Samsung und TI dieses Jahr noch einmal nach. Tätä!

Das 7-Zoll-Tablet ASUS MeMo 171 mit Stylus und Bluetooth-Headset soll in Taiwan bereits am 5. März erscheinen. Kostenpunkt: Umgerechnet rund 450 Euro. Tätä!

Softwarefasching

Ubuntu für Android wurde gerade veröffentlicht! Einsatzzweck seien in erster Linie Smartphones, dioe an Dockingstationen gekoppelt werden - ein Szenario, das uns in letzter Zeit schon beschäftigt hat. An der Stelle nur einen Link zum Artikel bei Wired und dem Projekt - morgen werden wir uns eventuell noch etwas genauer damit befassen. Tätä!

Das LG Optimus Speed erhält ein Update. Nein, kein Ice Cream Sandwich, sondern nur ein paar Bugfixes und Unterstützung von in der Cloud gespeicherten Daten. Der Rollout der Aktualisierung „v20Q“ hat heute begonnen. Tätä!

Google hat ein Patent eingereicht, mit dem man einen Fernseher fernsteuern und sogar fragen kann, wann eine gewünschte Sendung im TV läuft. Hat das etwa schon etwas mit Projekt Majel zu tun? Tätä!

Der hochinteressante, wenngleich sehr komplex wirkende TSF Pro Launcher soll in 8 Tagen veröffentlicht werden. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich damit klarkommen würde, aber bildet euch selbt ein Urteil:

Android3D UI - TSF Shell Pro 1st edition.

Tätä!

Ein Promovideo der neuen „UXP NXT“ getauften Benutzeroberfläche von Sony ist aufgetaucht und präsentiert diese relativ beeindruckend. Von einem Leser haben wir derweil erfahren, dass diese Oberfläche auch für alle 2011er Modelle ausgerollt wird. Interessanterweise wird auch auf diesen älteren Geräten im Bootscreen nur noch Sony stehen, Ericsson wird aus der Software verbannt. Tätä!

Restefastnacht

In Österreich dürfen keine Handyverträge mehr abgeschlossen werden, die eine Laufzeit über 24 Monate haben. Richtig so. Tätä!

Sind Android-Entwickler unter euch oder solche, die es mal werden wollen? Auch ohne aktuellen Bezug einen Linktipp wert sind die Android-Tutorials auf der Website von Lars Vogel. Tätä!

Und als Rausschmeißer gibt es heute mal wieder ein Bildchen aus der Kategorie „App-Reviews voller Weisheit“.

tätä

Einen schönen Restkarneval wünscht

Euer androidnext-Team

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung