Candy Crush Level 130 ist der fünfte Level der Waffelwerft und ein rosa Auftragslevel. Viele Spieler des bekannten Spiels für Facebook, Android-Geräte und iPhone scheinen Probleme mit Candy Crush Level 130 zu haben, da sie nicht genau wissen, was sie eigentlich machen sollen. Im folgenden Artikel erklären wir euch genau, was es mit Candy Crush Level 130 auf sich hat und zeigen euch einige Tricks, wie ihr die Aufgabe bewältigt.

 

Android

Facts 

candy-crush-saga

Candy Crush Saga Download für Android

Candy Crush Level 130 - Worum geht's?

Candy Crush Level 130 ist ein rosa Auftragslevel. Das Ziel ist, alle Vorgaben in einer bestimmten Anzahl von Zügen zu erreichen. In Candy Crush Level 130 heißt das konkret:

  • Ihr müsst gestreifte Bonbons durch Kombinationen bilden und anschließend mindestens 5 gestreifte Bonbons miteinander kombinieren.
  • Außerdem müsst ihr 20.000 Punkte erzielen.
  • Für diese Vorgaben habt ihr 40 Züge Zeit.
  • Candy Crush Level 130 ist der erste Level, in dem ihr zwingend Kombinationen benötigt, um den Level erfolgreich abzuschließen - und zwar durchschnittlich eine Kombination alle 8 Züge.
  • Kombinationen helfen euch auch in späteren Levels, z.B. in Candy Crush Level 140. Macht euch also gut mit ihnen vertraut.

Candy Crush Saga Banner

Candy Crush Level 130 - So schafft ihr es

Die Strategie für Candy Crush Level 130 ist an sich recht einfach: Kombiniert einfach ein gestreiftes Bonbon mit einem anderen gestreiften Bonbon - das ganze müsst ihr mindestens fünfmal machen. Denkt daran, dass ihr maximal 40 Züge dafür Zeit habt: In Candy Crush Level 130 solltet ihr also durchschnittlich eine Kombination alle 8 Züge bilden.

  • Gestreifte Bonbons erzeugt ihr, indem ihr eine Reihe mit mindestens 4 gleichfarbigen Bonbons bildet.
  • Wichtig: Ihr könnt die Bonbons sowohl waagerecht als auch senkrecht kombinieren. Ein waagerecht erzeugtes gestreiftes Bonbon räumt nach Aktivierung alle Bonbons in der waagrechten Reihe ab, genauso funktioniert es beim senkrechten gestreiften Bonbon.
  • Nehmt euch genug Zeit für das Bilden der gestreiften Bonbons: Je mehr gestreifte Bonbons ihr euch zusammenbastelt, desto höher ist die Chance sie anschließend zu kombinieren.
  • Auf eingepackte und gesprenkelte Bonbons verzichtet ihr in Candy Crush Level 130 besser: Diese Spezialbonbons erhöhen die Chance eine Kettenreaktion auszulösen und wertvolle gestreifte Bonbons aus Versehen abzuräumen.
  • Lest auch den Ratgeber Candy Crush Saga: Cheat für neue Leben, Tipps und Tricks. Dort zeigen wir euch allgemeine Tricks, die euch das Spiel erleichtern.
Candy Crush Level 130
Nutzt jede Gelegenheit und bildet so viele Kombinationen wie möglich.

Candy Crush Level 130 - Gestreifte Bonbons kombinieren

  • Achtet darauf, wo ihr die gestreiften Bonbons bildet und koordiniert sie so, dass sie möglichst nahe beieinander liegen.
  • Nachdem ihr die gestreiften Bonbons in Candy Crush Level 130 erzeugt habt, solltet ihr versuchen, sie vertikal zu kombinieren - in der Regel ist das einfacher als in der Horizontalen.
  • Ihr könnt auch eine Farbbombe nutzen,  um alle Bonbons einer Farbe auf einen Schlag abzuräumen. Durch die entstehenden Lücken erhöht ihr die Chance, eine passende Kombination zu bilden.
  • Wenn ihr den Auftrag mit der Mindestanzahl von 5 Kombinationen abschließt, erhaltet ihr 25.000 Punkte (5 Kombos für jeweils 5000 Punkte) - das ist ein bisschen mehr als ihr für eine Einsterne-Wertung benötigt.

Mehr Tipps:

Bildquelle: King, Screenshots

Wie soll die nächste Version von Android heißen?