Anime 2015: 10 Serien, die ihr nicht verpassen dürft!

Kristina Kielblock 1

Anfang 20 und Lust auf eine Karriere im Bereich der Animation? Dann seid ihr bei dieser Comedy-Anime-Serie absolut gut aufgehoben, denn hier dreht sich alles um junge Berufsanfänger, die in den verschiedenen Bereichen der Anime-Produktion Fuß fassen wollen. Die Serie startete bereits 2014, endete aber erst im März 2015 und wurde von Warner Entertainment Japan und dem Studio P.A. Works umgesetzt. Es geht um fünf Freunde, die bereits in der Highschool gemeinsam im Animations-Club waren und sich nach ihrem Schulabschluss aufmachen, in verschiedenen Bereichen der Anime-Produktion Fuß zu fassen. Ihr Traum ist es, irgendwann gemeinsam einen Anime-Film zu produzieren. Ema möchte Key Animator, also Schlüsselzeichnerin, werden. Shizuka möchte synchronisieren, Misa will Operator für die 3D Computergraphiken werden, Midori, die zur Universität geht, möchte Autorin sein und Aoi Produktionsassistentin.

Shirobako Illustrationbook*

Lest weiter auf Seite sieben über Your Lie in April

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung