Crunchyroll Premium: Kosten & Vorteile des Anime-Streamingdienstes

Thomas Kolkmann

Der Anime-Streamingdienst Crunchyroll ist auch kostenlos verfügbar, jedoch muss man sich dann mit Werbeunterbrechungen abfinden. Mit einer Premium-Mitgliedschaft seid ihr die lästige Werbung los und profitiert noch von weiteren Vorteilen. Welche das sind und was die verschiedenen Crunchyroll Abonnements kosten, zeigen wir euch an dieser Stelle.

Crunchyroll Premium: Kosten & Vorteile des Anime-Streamingdienstes
Bildquelle: Crunchyroll.

Auch wenn Netflix, Amazon Prime Video und weitere Video-on-Demand-Dienste immer mehr Animes und allgemein Produktionen aus Japan anbieten, bleibt dem wahren „Otaku“ kaum ein Umweg, um einen der Anime-Streamingdienste.

Crunchyroll Premium: Kosten des Abos

Crunchyroll bietet den Vorteil, dass ihr viele der angebotenen Serien auch kostenlos anschauen könnt. Jedoch müsst ihr einige Abzüge in Kauf nehmen: So könnt ihr ohne Premium-Mitgliedschaft die Animes nur in SD (480p) und mit Werbeunterbrechungen sehen.

Wenn ihr die Serien in HD (720p, 1080p) und ohne Werbung sehen wollt, müsst ihr zu einer der beiden Premium-Mitgliedschaften greifen. Das gewöhnliche Premiumn-Abo kostet dabei 4,99 Euro im Monat, die Premium-Plus-Mitgliedschaft 8,99 Euro im Monat.

Bilderstrecke starten
18 Bilder
Die 16 besten Anime-Serien deiner Kindheit.

Unterschiede & Vorteile der Premium-Abos

Mitgliedschaft Kostenlos Premium (4,99 Euro/Monat) Premium+ (8,99 Euro/Monat)
Zugriff
  • Limitierte Auswahl an Animes & Mangas
  • Alle Animes & Mangas auf Crunchyroll
  • Simulcasts & Simulpubs
Werbung Ja Nein
Auflösung 480p 480p, 720p, 1080p
Streaming Nicht bei allen Geräten mit Crunchyroll-App möglich aktuelle Konsolen, Android, iOS, PC-Browser & Set-Top-Boxen
Sonstige Vorteile
  • bevorzugter E-Mail-Support
  • Rabatte im Crunchyroll-Store
  • bevorzugter E-Mail-Support
  • Rabatte im Crunchyroll-Store
  • VIP-Vorteile bei Crunchyroll-Events und Conventions
  • exklusive Gewinnspiele
  • Zugang als Beta-Tester für neuen Funktionen

Nutzt ihr Crunchyroll oder einen anderen Anime-Streamingdienst? Wie sind eure Erfahrungen und ist das Premium-Angebot von Crunchyroll eurer Meinung nach sein Geld wert? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Es 2: So gruselig wird die Fortsetzung zum Horror-Schocker

    Es 2: So gruselig wird die Fortsetzung zum Horror-Schocker

    „Es 2“ ist der mit Spannung erwartete zweite Teil der Neuverfilmung des Horrorklassikers von Stephen King. Das Böse in Form des Clowns Pennywise kehrt zurück – und nur der inzwischen erwachsene „Club der Verlierer“ kann „Es“ besiegen. 2019 kommt das finale Kapitel in die Kinos – bis dahin bekommt ihr die wichtigsten Infos zu „Es 2“ bei uns.
    Selim Baykara 1
  • Stranger Things Staffel 3: Netflix-Start, Handlung, neue Charaktere und alle Infos

    Stranger Things Staffel 3: Netflix-Start, Handlung, neue Charaktere und alle Infos

    Mit der spannenden Mystery-Horror-Serie landeten die Duffer Brüder Matt und Ross einen Volltreffer: Das Netflix-Original „Stranger Things“ zählt seit seinem Release 2016 zu den absoluten Serien-Highlights. Im Jahr 2017 startete die zweite Season, derzeit finden schon die Dreharbeiten für die dritte Staffel statt. Fans erwarten in der Fortsetzung mindestens drei neue Figuren, für die inzwischen auch die neuen...
    Christin Richter
* gesponsorter Link