The Seven Deadly Sins – Staffel 2: Wann geht es bei Netflix weiter?

Selim Baykara 1

Wann kommt „The Seven Deadly Sins“ Staffel 2 zu Netflix? In Japan ging die Season bereits im Juni 2018 zu Ende, allerdings warten Europa und die USA schon seit längerem auf eine offizielle Ankündigung. Ein neues Video von Netflix macht allerdings Hoffnung: Im Oktober 2018 könnt es endlich mit den neuen Folgen weitergehen.

Schaut euch das Video hier an:

Ankündigung der zweiten Staffel von The Seven Deadly Sins bei Netflix.

Das Video stammt von Netflix Lateinamerika, ist also nicht für den US-Markt und Europa bestimmt. Dennoch liegt es nahe, dass Netflix den beliebten Fantasy-Anime nicht nur in Brasilien oder Mexiko zeigt, sondern auch in anderen Ländern. Ein genaues Datum wird in dem Video nicht angegeben, es heißt dort nur Oktober 2018. In der Regel veröffentlicht der Streaming-Dienst die Termine für den nächsten Monat immer zum Ende des laufenden Monats. Schaut gegen Ende September 2018 in den Artikel mit den aktuellen Netflix-Neuheiten, um zu erfahren, wann es weitergeht.

Hier bekommt ihr schon einmal den Trailer zur neuen Season:

The Seven Deadly Sins: Offizieller Trailer zur zweiten Staffel.

„The Seven Deadly Sins“ Staffel 2: Wann geht es weiter?

„The Seven Deadly Sins“ läuft schon seit Ende 2015 bei Netflix. Allerdings sorgte die Umsetzung des Mangas „Nanatsu no Taizai“ von Nakaba Suzuki zuletzt für einige Verwirrung unter den Fans. Netflix veröffentlichte Anfang 2017 nämlich ein vierteiliges Special namens „The Seven Deadly Sins: Signs of Holy War“ – diese vier Folgen liefen zunächst unter der Bezeichnung „Staffel 2“ bei Netflix, was aber nicht stimmte. Bei den Episoden handelte es sich nicht um eine weitere Season, sondern um eine eigene Geschichte.

Die echte zweite Staffel der Serie heißt „The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments“ (japanischer Originaltitel: „Nanatsu no Taizai: Imashime no Fukkatsu“). Genau wie die erste Staffel bietet Season 2 wieder 24 Folgen. In Japan lief die Serie von Januar bis Juni 2018 im japanischen TV. In Deutschland hat Netflix die exklusiven Streaming-Rechte der Serie, daher findet ihr „The Seven Deadly Sins“ derzeit auch nicht auf bei anderen Anime-Streaming-Portalen.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
21 Anime-Serien, die JEDER gesehen haben muss

The Seven Deadly Sins: Blu-Ray jetzt bei Amazon bestellen!*

„The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments“: das erwartet uns in der Story

Achtung: Es folgen Spoiler zur zweiten Staffel von „“The Seven Deadly Sins““

Nachdem sie den verwandelten Hendrickson besiegt haben, werden die Seven Deadly Sins von König Bartra für ihren Wagemut und ihre Tapferkeit gelobt. Allerdings stehlen sich King und Ban kurz vor der Zeremonie davon. Ban will die Seven Deadly Sins verlassen und King begleitet ihn auf seiner Reise. Währenddessen stellt sich heraus, dass Hendrickson in Wahrheit gar nicht besiegt wurde, sondern den Angriff der Sins überlebt hat. Dreyfus beschwört daraufhin die „Commandments“ – neun dämonische Krieger, die die Sins zerstören sollen.

Falls ihr kein Netflix-Abo habt, könnt ihr euch alle bislang verfügbaren Folgen als . Bis die neuen Folgen aus Staffel 2 auf DVD erscheinen, wird es wahrscheinlich aber noch eine Weile dauern. Wenn ihr wissen wollt, wie die Story weitergeht, solltet ihr euch den  besorgen. Die Reihe erscheint bei Carlsen, derzeit (Stand: September 2018) sind 21 Bände in der deutschen Übersetzung verfügbar.

Teste Dich: Erkennst Du diese 99 Anime an nur einem Bild?

Du glaubst, dass Du der absolute Otaku bist und nahezu jeden Anime kennst, der jemals erschienen ist? Dann teste Dein Wissen bei uns im Quiz und beweise, dass du der ultimative Anime- und Manga-Fan bist!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung