New York Times: Apple testet selbstfahrende Autos

Thomas Konrad 1

Auf geschlossener Strecke testet Apple angeblich selbstfahrende Fahrzeuge. Das berichtet die New York Times. Apples Projekt „Titan“ hatte mit Rückschlägen zu kämpfen.

New York Times: Apple testet selbstfahrende Autos

Apple kann einen Durchbruch in seinem Auto-Projekt verbuchen: Der Hersteller testet dem Bericht zufolge mehrere selbstfahrende Fahrzeuge auf einer geschlossenen Strecke. Das Blatt sprach mit drei Personen, die angeblich mit den Plänen des Herstellers vertraut sind.

Projekt „Titan“ war in den vergangenen Monaten von Rückschlägen geplagt — so fassten es die Medien zumindest auf. Mitte des Jahres hatte Apple seinen ehemaligen Hardware-Chef Bob Mansfield aus dem Ruhestand zurückgeholt, wohl um das Projekt zu sanieren. Steven Zadesky, der bisherige Teamleiter, hatte das Unternehmen Anfang des Jahres aus persönlichen Gründen verlassen.

Mansfield hat das Projekt neu ausgerichtet: Das Team soll nun vorrangig an Software und grundlegenden Technologien für ein selbstfahrendes Fahrzeug arbeiten, berichtete Bloomberg im Juli. Die Pläne für ein eigenes Elektro-Auto hätten nicht mehr Priorität.

Dutzende Stellen sollen im Zuge der Neuausrichtung gestrichen worden sein, berichtet die New York Times.

Die Hinweise darauf, dass Apple ebenfalls an einer Plattform für selbstfahrende Autos oder sogar an einem Fahrzeug arbeitet, haben sich in den letzten Jahren und Monaten mehr und mehr verdichtet. Das Auto nannte ein Apple Vizepräsident schon „das ultimative mobile Gerät“. Lange ist das nicht her: Mit seiner Aussage heizte Jeff Williams im Mai 2015 die Gerüchteküche erneut stark an.

Es spricht vieles dafür, dass nach der Ära Smartphone das goldene Zeitalter der selbstfahrenden Autos beginnt. Viele Beobachter rechnen beispielsweise damit, dass Apples es künftig zunehmend schwer haben wird, gute Angestellte im Unternehmen zu halten. Arbeitgeber wie Tesla werden immer attraktiver. Sie treiben womöglich die nächste Revolution im Silicon Valey an.

iPhone 7 Plus im Hands-On.
iPhone 7 im Hands-On.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung