Apple mietet zusätzliche Büroanlage für Campus 2

Jamil Osso 3

Die Bauarbeiten für die Errichtung des Apple Campus 2 sind voll im Gange. Nun ist bekannt geworden, dass Apple noch zusätzliche Flächen gemietet hat, um ein Platzproblem zu lösen. 

Apple mietet zusätzliche Büroanlage für Campus 2

Hat der neue Apple Campus ein Platzproblem? Das mag auf den ersten Blick sehr überraschend klingen. Schließlich baut Apple derzeit einen der größten Firmenhauptsitze der Welt, in dem bis zu 16.000 Mitarbeiter Platz finden sollen. Dafür stehen 262.000 Quadratmetern zur Verfügung. Doch das reicht nicht.

Da kommt es gelegen, dass in der Nähe vom Apple Campus 2 im Moment eine neue Büroanlage mit einer Flächengröße von ca. 24.000 Quadratmetern gebaut wird. Die Gebäude sind noch nicht einmal errichtet, doch schon jetzt ist ein Mieter gefunden worden: Apple.

Das Unternehmen aus Cupertino hat schon in der Vergangenheit mitgeteilt, dass der Campus 2 nicht ausreichen würde. Zusätzlich zum aktuellen Apple Campus und dem Campus 2, braucht es eine weitere neue Büroanlage für bis zu 1.300 Mitarbeiter. Es wird eines von vielen Gebäuden sein, die Apple rundum seinen Hauptsitz schon in seinen Besitz gebracht hat.

Der UFO-förmige Apples Campus 2 soll bis Ende 2016 fertiggestellt werden. Immer wieder werden neue Luftaufnahmen von Apples Campus 2 aufgenommen, die den Fortschritt der Bauarbeiten zeigen. Ein großer Teil der Erdarbeiten für das neue Firmengelände ist bereits abgeschlossen.

 

Quell: 9to5mac

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung