Apple Pay: Deutsche Support-Dokumente weisen auf möglichen Start hin

Holger Eilhard

Naht nach langer Wartezeit auch in Deutschland der Start von Apple Pay? Diverse deutsche Support-Dokumente zu Apples mobilen Bezahldienst wurden erst kürzlich aktualisiert und geben damit erneut Hoffnung.

Apple Pay: Deutsche Support-Dokumente weisen auf möglichen Start hin
Bildquelle: Apple.

Man könnte jetzt sagen „Wo Rauch ist, da muss auch Feuer sein“, denn Apple hat in den vergangenen Tagen eine Reihe von Support-Dokumenten zum Thema Apple Pay aktualisiert.

Dazu kommt, dass vor einigen Tagen zunächst auch eine Karte aufgetaucht war, in der nicht nur die bereits aktiven europäischen Apple-Pay-Teilnehmer zu sehen waren, sondern eben auch Deutschland. Apple hat die Grafik jedoch schnell wieder korrigiert.

Zu den jüngst aktualisierten Dokumenten gehören etwa generelle Informationen zu Apple Pay, die Bezahlweise mit dem Dienst in Geschäften und Apps, die Einrichtung von Apple Pay auf Mac, iPhone, iPad oder Apple Watch, sowie die Verwaltung der hinterlegten Karten.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
GIGA-Jahresrückblick: Das waren unsere persönlichen Highlights 2018.

Vorstellung von Apple Pay am Donnerstag?

Es ist denkbar, dass Apple etwa im Rahmen des Mac-Events am kommenden Donnerstag, den 27. Oktober, auch Neuigkeiten zu Apple Pay präsentieren könnte.

Welche deutschen Banken ihre Unterstützung für Apple Pay anbieten könnten, ist bislang unbekannt. Möglicherweise hat Apple – wie zuvor in anderen Ländern – zunächst nur ein direktes Abkommen mit einem Kreditkartenunternehmen geplant.

Apple Pay ermöglicht eine einfache Bezahlung mit Hilfe einer in Mac, iPhone, iPad oder Apple Watch hinterlegten Kredit- oder Debitkarte. Die Bezahlung ist sowohl in normalen Geschäften als auch online auf Webseiten möglich.

Laut aktuellen Gerüchten soll das neue MacBook Pro mit einem Touch-ID-Sensor ausgestattet sein, der eine sicherere Authentifikation ermöglicht. Auf iOS-Geräten wird dieser für die Nutzung des Bezahldienstes vorausgesetzt.

Apple Pay wurde von Apple am 20. Oktober 2014 vorgestellt und startete zunächst in den USA. Seitdem weitete Apple das Angebot langsam aber stetig auf weitere Länder aus, so dass mittlerweile Banken und Kreditkartenunternehmen in mehr als 10 Ländern, darunter auch Frankreich, Großbritannien und die Schweiz, unterstützt werden.

Quelle: stadt-bremerhaven.de

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen * iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Review.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung