Vereinigtes Königreich: Apple Pay kommt angeblich in zwei Monaten

Thomas Konrad

Apples Bezahlplattform Apple Pay soll es noch im Sommer ins Vereinigten Königreich schaffen. Wie der britische Telegraph berichtet, werde Apple den Schritt am Montag ankündigen.

Die britische Tageszeitung The Telegraph beruft sich in seinem Bericht auf eigene Quellen. Auf der morgigen Keynote zur WWDC werde Apple den Schritt ankündigen. In rund zwei Monaten sollen Kunden dann auch tatsächlich kontaktlos mit iPhone 6 und Apple Watch bezahlen können, so das Blatt.

Die Vorbereitungen für den Europa-Start laufen schon seit einiger Zeit: Die Verhandlungen mit Banken im Vereinigten Königreich haben laut Telegraph schon im letzten Jahr begonnen.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Apple Pay auf Deutsch: Screenshots und Video der Einrichtung

Die Infrastruktur für kontaktloses Bezahlen sei im Land bereits vorhanden. Touristen aus Amerika nutzen schon jetzt öffentliche Verkehrsmittel in London mit Apple Pay.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung