Erste Apple Stores bieten Inzahlungnahme von Android-Smartphones

Holger Eilhard 9

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, nehmen nun erste Apple Stores nicht mehr nur iPhones oder iPads in Zahlung, sondern akzeptieren auch ausgewählte Smartphones anderer Hersteller.

Erste Apple Stores bieten Inzahlungnahme von Android-Smartphones

Wie 9to5Mac aufgefallen ist, hat Apple die Retail-Seiten einiger Stores in den USA, Großbritannien, Frankreich und Italien aktualisiert. Im Rahmen des iPhone Wiederverwendungs- und Recyclingprogramms nimmt Apple damit erstmals nicht mehr nur hauseigene Geräte zurück, sondern gibt auch Kunden mit Android-, Windows-Phone- und BlackBerry-Geräten eine Gutschrift für den Kauf eines iPhone 5c, iPhone 6 oder iPhone 6 Plus. Die Gutschrift kann jedoch nicht für den Kauf einer Apple Watch genutzt werden.

Apple Store Inzahlungnahme

Auf den Retail-Seiten deutscher Apple Stores sind bislang keine derartigen Änderungen zu sehen. Gegenüber John Paczkowski hat Apple allerdings bestätigt, dass auch deutsche Stores an dem Programm teilnehmen.

Laut MacRumors gehören Smartphones von Samsung, HTC, LG, Nokia, Sony und BlackBerry zu den nun akzeptierten Geräten.

Update: Auch die Retail-Seiten deutscher Apple Stores wurden mittlerweile aktualisiert:

iPhone Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm Deutschland

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung