Neuer Flagship-Store in San Francisco: Abrissarbeiten nahezu abgeschlossen

Holger Eilhard

In unmittelbarer Nähe des Union Square entsteht derzeit in San Francisco ein neuer Flagship Store. Die Abrissarbeiten des alten, dreieckigen Gebäudes sind nahezu abgeschlossen wie Fotos zeigen.

Neuer Flagship-Store in San Francisco: Abrissarbeiten nahezu abgeschlossen

Wie man dem Bild (via AppleInsider) entnehmen kann, ist der alte Levi’s Store mittlerweile Geschichte. In seinem Platz soll der neue Flagship-Store entstehen, nur einen Katzensprung entfernt vom aktuellen Apple Store in der Stockton Street.

Der neue Store soll dem Design des kürzlich eröffneten West Lake Store in China ähneln, der in Apples Eröffnungsvideo zum „Spring Forward“-Event zu sehen war:

Große Glasfronten und -türen lassen viel Licht ins Innere und erlauben jederzeit einen Blick in die beiden Etagen des Stores.

Die Abrissarbeiten begannen vor rund drei Monaten, mit der Eröffnung des neuen Stores ist aber nicht vor Sommer 2016 zu rechnen. Der auf den Bildern erkennbare Brunnen, eine Projekt der Künstlerin Ruth Asawa aus dem Jahr 1973, sorgte zunächst für Aufregung, da er ursprünglich komplett verschwinden sollte. Nun soll er lediglich leicht verschoben werden, um Platz für den neuen Store zu machen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung