Neues iPad Air und mini von Apple: Überraschende Produkt-Updates

Sven Kaulfuss

Überraschend erlaubt sich der Apple Online Store gegenwertig zum Montagmorgen eine kleine Auszeit und ist offline. In der Vergangenheit meist ein Zeichen für neue Produkte. So auch heute, denn es gibt neue iPads.

Neues iPad Air und mini von Apple: Überraschende Produkt-Updates

Update, 18. März 2019, 13:48 Uhr: Der Apple Store ist zurück und mit ihm neue iPads. Allerdings gibt’s kein neues 9,7-Modell (dies verbleibt unverändert im Programm), sondern dafür die Auferstehung des iPad Air (jetzt mit 10,5 Zoll Display) und ein neues iPad mini. Mehr dazu gleich auf GIGA APPLE. Hier nun die News:

„Sind gleich zurück.“ Mit diesen Worten bittet Apple gegenwärtig um Geduld und kündigt Aktualisierungen im Apple Online Store* an. Erwartet werden unter anderem neue iPads, neue AirPods oder auch Apples Ladematte AirPower. Sollte Apple diese explizit nicht auf dem Apple-Event am 25. März 2019 zeigen wollen, so wäre die Woche davor eine gute Gelegenheit. Zu dieser Feststellung kam auch der geschätzte Kollege Mark Gurman von Bloomberg übers Wochenende, wie ein etwas kryptischer Tweet beweist:

Apples Produkt-Updats: Neben iPads auch neue iMacs?

Der meist gut informierte Gurman erwähnt hier nicht nur neue iPads, sondern auch mögliche Updates für den iMac, die so in letzter Zeit nicht direkt in der Gerüchteküche kursierten. Wenngleich diese überfällig sind, denn immerhin verblieb Apples All-in-One-Rechner 2018 ohne jedwede Aktualisierung.

Kommen diese neuen Apple-Produkte nun vielleicht doch schon eher? Unsere Analyse:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Apple-Event am 25. März: Neues iPhone, iPod touch… was dürfen wir erwarten?

Apple-Event am 25. März 2019: Fokus auf Service-Angebote

Auf dem Apple Event möchte Apple wohl in erster Linie seinen TV-Streaming-Dienst und eine neue Zeitschriften-Flatrate für Apple News vorstellen. Kleinere Hardware-Updates würden da wohl nur stören. Diese könnte eben kurz vorher oder nachher einfach still und leise ihren Weg in Apples Online Store finden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung