Die beliebte Scanner-App Scanbot ist seit kurzem in einer neuen Version verfügbar. Das Update bringt die Integration von Erinnerungen und dem Passwort-Manager 1Password.

Wie die Entwickler von Scanbot auf ihrer Website und in den Release Notes der App mitteilen, bietet Version 3.5 ab sofort die Möglichkeit jedes eingescannte Dokument mit einer Erinnerung zu versehen.

Scanbot Erinnerungen

Diese Funktion ist für neue und alte Dokumente verfügbar und unterstützt sowohl Apples eigene Erinnerungen-App, als auch Evernote. In den kommenden Wochen wollen die Entwickler eine weitere wichtige Erinnerungs-App hinzufügen. Für die Nutzung der Erinnerungen ist die kostenpflichtige Pro-Version von Scanbot notwendig.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Schönster Apple Store der Welt: Der neue Tempel des iPhones

Integration von 1Password

Um die Anbindung von Cloud-Anbietern zu vereinfachen bietet Scanbot nun auch die Integration von 1Password. Damit ist das Hinzufügen von neuen Cloud-Speichern deutlich einfacher.

Scanbot-screenshots

Leider ist der neue 1Password-Helfer nicht für alle aufgelisteten Anbieter verfügbar. Will man beispielsweise Microsofts OneDrive hinzufügen, muss man Login und Passwort weiterhin manuell eingeben.

Keine Seiten-Limitierung

Mit “all you can scan“ hebt Scanbot 3.5 des Weiteren die Limitierung auf eine maximale Anzahl von Seiten pro Dokument auf.

Neben neuen Features haben die Entwickler die Geschwindigkeit und Scan-Qualität in Version 3.5 verbessert.

Hier die vollständige Liste der Updates:

Für alle Nutzer:

  • Unterstützung eines Passwort Managers für noch einfachere Verbindung von Cloud Diensten
  • Diverse Verbesserungen rund um Scanning sowie Cloud Uploads
  • Ein Problem mit größeren Dokumenten mit vielen Seiten, welches die App in einigen Fällen zum Absturz bringen könnte, wurde behoben

Für Pro-Nutzer:

  • Ab sofort können zu Dokumente passende Erinnerungen mittels lokaler Benachrichtigunen sowie den Apps Erinnerungen (Apple) und Evernote erstellt werden

Scanbot 3.5 ist ab sofort im App Store und bei Google Play verfügbar:

Entwickler: doo GmbH
Preis: Kostenlos

Zum Thema: 15 nützliche Business-Apps für iPhone und iPad

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.