Akkuwunder aus China: Changhong Z9 kommt mit 5.000 mAh-Akku

Andreas Floemer 11

In der letzten Zeit haben Smartphone-Hersteller gemerkt, dass nicht nur ultrahochauflösende Displays und schnelle Prozessoren ein Kaufargument sind — auch eine längere Akkulaufzeit wird Nutzern immer wichtiger. Während die großen Hersteller wie Samsung, HTC und weitere sich allmählich an Akku-Kapazitäten über 2.500 mAh heranwagen, zeigt ein chinesischer Hersteller mit einem 5.000 mAh-Akku wo der Hammer wirklich hängt.

Akkuwunder aus China: Changhong Z9 kommt mit 5.000 mAh-Akku

Smartphones jeglicher Couleur – ob Einsteiger-, Mitteklasse oder Highend – haben eines gemein: Ihnen geht recht zuverlässig nach einem Tag die Puste aus. Die verbauten Akkus sind überwiegend nicht dafür ausgelegt, große und zugleich hochauflösende Displays und hochperformante Prozessoren für länger als 12 Stunden zu befeuern – wobei dies nach Nutzungsintensität stark schwanken kann. Um die Akkulaufzeit entscheidend zu erhöhen, müsste man also entweder Displays und Prozessoren entwickeln, die bei gleicher Qualität weit ressourcenfreundlicher arbeiten, oder einfach Akkus verbauen, die größer sind — wie es der Hersteller des Changhong Z9 unternimmt.

Changhong-Z9-5000mah-akku-1

Der verbaute Akku des Z9 ist sagenhafte 5.000 mAh groß – ausgeschrieben fünftausend Milliamperestunden – und das bei einer Gehäusedicke von nur 9 Millimetern. Die weiteren technischen Daten des Androiden sind auch nicht ganz verkehrt. Denn es hat ein 5,5 Zoll-Display mit einer Auflösung von 720p integriert sowie einen 1,2 GHz-Quad-Core-SoC von MediaTek und ein GB RAM. Ferner sind eine acht Megapixel-Kamera und Android 4.2 Bestandteile des Smartphone-Pakets.

Etwas ärgerlich ist, dass der Hersteller trotz des Unique-Selling-Points des 5.000 mAh Akkus keine konkreten Ansagen zur Akkulaufzeit gemacht hat. Allerdings können wir von einer Laufzeit ausgehen, die die anderer aktueller Geräte in den Schatten stellt. Leider werden wir das Akkuwunder hierzulande ohnehin nicht im Handel zu sehen bekommen, denn es ist für den chinesischen Markt bestimmt. Es wäre aber hocherfreulich, wenn andere Hersteller sich am Changhong Z9 ein Beispiel nehmen würden und endlich Akkus verbauen, die länger als einen Tag halten.

Quelle: MTK Phone Info [via UnwiredView]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung