Alle Artikel zu browser

  • Youndoo entfernen: Hijacker in Firefox, Google Chrome und Co. löschen

    Youndoo entfernen: Hijacker in Firefox, Google Chrome und Co. löschen

    Wer sich kostenlose Programme aus dem Internet herunterlädt, bekommt nicht selten mehr, als das eigentlich gewünschte Tool. So kommt es vor, dass z. B. die Standardsuchmaschine oder Startseite im Browser wie Firefox oder Google Chrome verstellt wird. Aktuell häufen sich die Meldungen, nach denen sich Youndoo.com nach der Installation von Freeware im PC festsetzt.
    Martin Maciej
  • Domain sichern und registrieren: So geht's

    Domain sichern und registrieren: So geht's

    Über eine Domain lässt sich eine Webseite unter einer genauen Adresse abrufen. Falls ihr einen eigenen Blog plant oder ein Webseitenprojekt aufziehen wollt, solltet ihr euch rechtzeitig eine gewünschte Domain sichern.
    Martin Maciej
  • Easy Dial Search entfernen: So geht's für Firefox, Chrome und Co.

    Easy Dial Search entfernen: So geht's für Firefox, Chrome und Co.

    Wer sich kostenlose Programme im Internet herunterlädt, bekommt nicht selten neben dem gewünschten Tool weitere Anwendungen und Zusätze mitgeliefert, die z. B. die Standardsuchmaschine oder Startseite im Browser verändern. Einer dieser sogenannten „Browser-Hijacker“ versteckt sich hinter „Easy Dial Search“.
    Martin Maciej
  • Reimage Repair entfernen: So geht's schnell und sicher

    Reimage Repair entfernen: So geht's schnell und sicher

    Wer sich Programme kostenlos aus dem Internet herunterlädt, bekommt je nach Quelle häufig mehr als nur das gewünschte Tool auf die Festplatte geliefert. Eines der Zusatz-Tools, dass sich vor allem durch Pop-Ups und Anzeigen beim Surfen in Firefox, Chrome und Co. bemerkbar macht, ist Reimage Repair.
    Martin Maciej 1
  • Cliqz: Neuer Internet-Browser - Features in der Übersicht

    Cliqz: Neuer Internet-Browser - Features in der Übersicht

    Cliqz nennt sich ein neuer Internet-Browser, der etablierten Playern wie Firefox und Google Chrome das Fürchten lehren möchte. Als besonderes Feature bietet Cliqz eine eingebaute Suchmaschine, mit der sich die Suche per Google - und damit auch die Datensammel-Wut des Suchmaschinen-Riesen - umgehen lässt. Wir haben uns Cliqz einmal genauer angeschaut.
    Selim Baykara
  • Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Website: Was tun?

    Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Website: Was tun?

    Beim Surfen im Internet kann es zu dem einen oder anderen Problem kommen, bei welchem die gewünschte Webseite nicht geöffnet werden kann. Ein Fehler, der auftreten kann, wird mit der Fehlermeldung „Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Website“ angezeigt. Hier erfahrt ihr, wie man den Zertifikatfehler beheben kann.
    Martin Maciej
  • Server nicht gefunden: Verbindungsprobleme beheben

    Server nicht gefunden: Verbindungsprobleme beheben

    In der Regel funktioniert das Surfen im Netz recht einfach. Bei bestehender Internetverbindung steuert man mit dem Firefox, Google Chrome oder einem anderem Browser per Bookmark, Link oder über eine direkte Eingabe der Adresse die gewünschte Webseite an und erhält das Ergebnis im Fenster. Ärgerlich ist es, wenn Fehlermeldungen auftreten. So wird in einigen Fällen der Besuch einer Webseite etwa verwehrt und die Fehlermeldung...
    Martin Maciej
  • Bitly: URLs kürzen mit Link-Shortener

    Bitly: URLs kürzen mit Link-Shortener

    Wer Freunden eine spannende Webseite im Netz schicken will, kann dies über die URL tun. In der Regel setzt sich die URL aus einer langen Zeichenfolge zusammen, die man sich nicht merken und auch nur sehr umständlich mit einer Smartphone-Tastatur schreiben kann. Mit dem Dienst Bitly findet man einen URL-Shortener, der lange Webadresse in verkürzter Form ausgeben kann.
    Martin Maciej
  • http-Fehler 451 im Browser: Fehlercode für Zensur von Webseiten

    http-Fehler 451 im Browser: Fehlercode für Zensur von Webseiten

    Surft ihr eine Webseite an und kann diese im Browser nicht geöffnet werden, erhaltet ihr im Browserfenster in der Regel eine Fehlermeldung mit einer dazugehörigen http-Fehlernummer. Ein http-404-Fehler zeigt etwa an, dass unter der gewählten Adresse keine Seite gefunden werden kann, der Fehler 503 lässt auf eine Server-Überlastung schließen. Mit dem http-Fehler 451 soll nun ein neuer Fehlercode eingeführt werden...
    Martin Maciej
  • BrowseFox: So entfernt ihr die Adware aus Firefox, Chrome und Co.

    BrowseFox: So entfernt ihr die Adware aus Firefox, Chrome und Co.

    Ihr habt die Adware BrowseFox oder BrowseFox Deals in eurem Browser entdeckt? Auch wenn der Name so anmutet - die Software steht mit Firefox in keinem Zusammenhang. Zwar geht von der Anwendung keine direkte Gefahr aus, aber sie ist äußerst lästig und nimmt Weiterleitungen zu potenziell gefährlichen Seiten vor. Daher solltet ihr den Störenfried schnellstmöglich entfernen - hier erfahrt ihr, wie es geht.
    Kristina Kielblock
  • Omniboxes: Browser-Hijacker aus Firefox, Chrome und IE entfernen

    Omniboxes: Browser-Hijacker aus Firefox, Chrome und IE entfernen

    Die zumeist recht freundlich klingenden Namen sind immer anders, aber das Prinzip bleibt gleich: Browser-Hijacker konfigurieren euren Browser um und beglücken euch mit Weiterleitungen auf Seiten zu denen ihr niemals wolltet. Auch wenn Adware bzw. Malware dieser Art nicht euer System gefährdet, sind diese Programme durchaus lästig, können weitere schädliche Software nach sich ziehen und sind hinsichtlich des Datenschutzes...
    Kristina Kielblock 1
  • XTab: So entfernt ihr die unerwünschte Software

    XTab: So entfernt ihr die unerwünschte Software

    XTab, auch bekannt als XTap-Search Protect, ist eine potenziell unerwünschte Anwendung, die in Internet-Browsern wie Firefox, Chrome, Explorer und Co. Modifikationen vornimmt und im Anschluss Änderungen durch den Benutzer verhindert und somit auch die verschiedenen Browser-Hijacker wie Istartsurf oder MyStartSearch vor der Entfernung durch den Nutzer absichert.
    Kristina Kielblock
  • SweetIM entfernen: So geht`s

    SweetIM entfernen: So geht`s

    Vorsicht bei geschenkter Software: Oftmals sind in den Installationsdateien der kostenlosen Produkte Zusatzprogramme verpackt, die in vielen Fällen mehr schaden als nützen, die sogenannte Adware. Eine solche Toolbar, die an den Nerven zerrt, ist SweetIM oder auch SweetPacks. Die Entfernung der lästigen Adware ist die einzige sinnvolle Reaktion. Wir sagen euch, wie`s geht.
    Kristina Kielblock
  • Luckysearches entfernen: So geht’s unter Firefox, Google Chrome und Co.

    Luckysearches entfernen: So geht’s unter Firefox, Google Chrome und Co.

    Einmal einen Haken nicht entfernt oder eine versteckte Option nicht deaktiviert, schon finden sich neben einem eben heruntergeladenem Programm weitere, unerwünschte Tools auf der Festplatte wieder. Eine dieser Erscheinungen ist Lucky Searches. Das Add-on nistet sich im Browser ein und spielt vermehrt Werbeanzeigen beim Surfen aus.
    Martin Maciej
* Werbung