Manchester City - Paris SG im Live-Stream und TV: Rückspiel heute online verfolgen

Martin Maciej 1

In der vergangenen Woche haben PSG und Man City in Richtung Halbfinale der Champions-League-Saison 2015/16 keine Geschenke gemacht. Nach dem 2:2-Unentschieden geht es heute in das entscheidende Spiel um den Einzug in das Halbfinale der Königsklasse. Im „Etihad Stadium“ von Manchester spielen Paris SG und Manchester City. Im Live-Stream und TV könnt ihr heute beim Viertelfinalspiel dabei sein.

Im Free-TV zeigt das ZDF morgen die Partie zwischen Bayern München und Benfica Lissabon. Dort könnt ihr online mit Magine einschalten. Im Anschluss an das Bayern-Spiel gibt es dort auch eine ausführliche Zusammenfassung vom Spiel zwischen Paris SG und Manchester City.

ZDF online mit Magine sehen *

Magine TV.

Fußball live: Manchester City - Paris SG im Live-Stream und TV

Die Live-Übertragung im TV übernimmt heute Sky. Sky-Kunden können mit dem gebuchten Sportpaket ab 20:30 Uhr bei Sky Sport HD 3 einschalten. Der Anstoß zum Spiel erfolgt um 20:45 Uhr. Ist das TV-Gerät besetzt, bringt euch Sky Go das Spiel zwischen Paris SG und Manchester City im Live-Stream auf den PC, Laptop und Mac. Mit der entsprechenden App seht ihr das Viertelfinal-Spiel der Champions League auch am Android-Smartphone oder –Tablet, iPhone oder iPad.

Sky-Angebote im Überblick *

Auch ohne Sky-Abo habt ihr die Möglichkeit, das Spiel live zu verfolgen:

  • Sport1.fm berichtet live vom Wolfsburg-Spiel im Online-Radio und wird auch einen Blick nach Paris werfen.
  • Wer des Englischen mächtig ist, kann die Übertragung vom Spiel Paris – Man City im Stream über BBC Radio 5 online verfolgen.
  • Wer das Spiel lieber aus der französischen Perspektive verfolgen will, kann online im PSG-Radio einschalten.
  • Auf unbekannte Streaming-Quellen, allen voran aus LiveTV.sx  sollte man aufgrund der ungeklärten Rechtslage, schlechten Qualität und Adware-Gefahr verzichten.
  • Kicker.de wird mit dem Live-Ticker parat stehen und von allen Ereignissen des Spiels berichten.
  • Einige Stunden nach Abpfiff kann man die Highlights der Partie Manchester City - Paris SG im Stream auch bei Sky Sport HD über YouTube ansehen. Ein Abo wird nicht benötigt.

shutterstock_121325050

Bilderstrecke starten
12 Bilder
WM 2018: Die besten Fußballsprüche für WhatsApp und Co.

PSG – Man City: Viertelfinale Champions League heute

Sowohl Paris SG als auch Manchester City treten mit millionenschweren Beinen auf den Fußballrasen. Beide Teams profitieren von Finanzspritzen aus Asien. Manchester City wird seit 2008 von Scheich Mansour bin Zayed al Nahyan geführt, PSG ist in den Händen katarischer Geldgeber. Bei Paris SG hofft vor allem Zlatan Ibrahimovic auf den Einzug in das Halbfinale und den ersten französischen Erfolg in der Champions League seit dem Titelgewinn von Olympique Marseille Anfang der Neunziger Jahre. Auch das Team und die Fans von Manchester City hoffen auf den großen Wurf. Stars wie Kevin De Bruyne und Sergio Agüero sollen den deutschen Kevin Trapp im Tor von PSG unter Druck setzen.

shutterstock_98324390

Im Hinspiel hatte Paris St. Germain vor eigenem Publikum beste Chancen, das Tor zum Halbfinale weit aufzustoßen. Die Chancenauswertung ließ jedoch zu wünschen übrig, Zlatan Ibrahimovic verschoß etwa einen Elfmeter und scheiterte später an der Latte. Den 0:1-Rückstand durch Kevin De Bruyne (38.) konnte Ibrahimovic im Gegenzug drei Minuten später noch ausgleichen. Die 2:1-Fürhung durch Adrien Rabiot wurde jedoch durch ein Kullertor von Fernandinho egalisiert. Aufgrund der Auswärtstore geht Manchester City heute demnach mit einem leichten Vorteil in das Rückspiel im eigenen Stadion.

Los geht es heute mit der Partie zwischen Manchester City und Paris St. Germain im Stream und TV um 20:45 Uhr.

Bildquellen: Sky, katatonia82 / Shutterstock.com, shutterstock_121325050

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung