Fußball heute – Champions League: FC Porto – FC Liverpool im Live-Stream und TV

Robert Kägler

Heute Abend, am 17. April 2019, steht die zweite Runde des Viertelfinales der UEFA Champions League an. In Porto trifft der FC Liverpool im Rückspiel auf den portugiesischen Club FC Porto. Bei uns erfahrt ihr, wo man das Spiel „FC Porto – FC Liverpool“ im Live-Stream und TV verfolgen kann.

Fußball heute – Champions League: FC Porto – FC Liverpool im Live-Stream und TV
Bildquelle: Laurence Griffiths / Getty Images Europe.

In der Hinrunde konnte sich der Premier-League-Club FC Liverpool einen Vorteil im Viertelfinale erarbeiten. Zuhause gewannen die „Reds“ gegen Porto mit 2:0. Die Elf des ehemaligen BVB-Trainers Jürgen Klopp geht also als Favorit in die Begegnung. Für das Hochgeschwindigkeits-Trio Mane, Salah und Firmino steht das Ergebnis aber bei weitem noch nicht fest. Auch der Trainer warnte bereits vor einer starken portugiesischen Heimmannschaft. Ihr könnt die Partie „FC Porto – FC Liverpool“ im Live-Stream bei DAZN abrufen. Anstoß ist am Abend um 21:00 Uhr im Estadio do Dragao, Porto.

Porto vs. Liverpool im kostenlosen Probemonat bei DAZN sehen *

Champions League – Viertelfinale: FC Porto – FC Liverpool im Live-Stream bei DAZN

Wollt ihr das Champions-League-Spiel „FC Porto – FC Liverpool“ im Live-Stream in voller Länge verfolgen, benötigt ihr eine Mitgliedschaft beim Sport-Streaming-Dienst „DAZN“. In dieser Saison teilen sich der Pay-TV-Sender „Sky“ und DAZN die Rechte für die Übertragung der Champions League. Seid ihr noch kein Kunde, könnt ihr DAZN 30 Tage kostenlos testen und so das Match beispielsweise über Smart TVs, iOS– und Android-Geräte, Apple TV und Fire TV streamen. Nach Ablauf der Probezeit zahlt ihr 9,99 Euro pro Monat, wenn ihr den monatlich kündbaren Service weiterhin nutzen wollt.

Die wichtigsten Infos zum Spiel auf einen Blick:

  • Im Live-Stream seht ihr das Viertelfinale der Champions League zwischen dem FC Porto und FC Liverpool in voller Länge bei DAZN.
  • Im TV zeigt Sky das Spiel auf dem Sender Sky Sport 1 (HD) in der Mittwochs-Konferenz in Ausschnitten live.
  • Bei DAZN beginnt die Übertragung pünktlich mit dem Anpfiff um 21:00 Uhr. Wer die Mittwochs-Konferenz bei Sky empfängt, kann um 20:55 Uhr einschalten.
  • Frank Buschmann kommentiert das Spiel in der Konferenz auf Sky.
Bilderstrecke starten
12 Bilder
Die besten Fußball-Lieder zur Motivation und zum Mitsingen.

Fußball heute: FC Porto – FC Liverpool im TV und Live-Stream bei Sky

Wer die auf eine Übertragung des Spiels „FC Porto – FC Liverpool“ im Free-TV hofft, wird in dieser Saison enttäuscht. Im TV wird das Viertelfinale der Königsklasse nur auf DAZN und Sky gezeigt. ARD, ZDF und andere Free-TV-Sender übertragen das Spektakel nicht. Im TV zeigt Sky allerdings auch nur Teile in der Live-Übertragung. Stattdessen seht ihr auf Sky Sport 2 (HD) das komplette Duell zwischen den englischen Clubs Manchester City und Tottenham Hotspur. Auf Sky Sport 1 (HD) zeigt der Pay-TV-Sender beide Viertelfinal-Matches im Wechsel in der Mittwochs-Konferenz ab 20:55 Uhr. Wer kein Sky-Abonnement besitzt, kann auch nutzen, um live einzuschalten.

Champions League bei Sky Ticket im Live-Stream sehen *

Vorab gibt es außerdem den „Mittwoch der Champions“ auf Sky Sport 1 und 2 ab 19:30 Uhr, wo die Partien von Dietmar Hamann, Michael Leopold und Erik Meijer analysiert werden.

FC Porto gegen FC Liverpool im Live-Stream und TV: Die Aufstellungen – wer spielt?

FC Porto


FC Liverpool


Quiz: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Nachdem du bei uns deinen Serien-Geschmack testen und herausfinden konntest, zu welchem "Game of Thrones"-Haus du gehörst, zeigen wir mit 13 einfachen Fragen, welcher Streaming-Anbieter zu dir passt. Lohnt sich ein Netflix-Abo? Oder soll der Service umfassend wie bei Amazon Prime sein? Am Ende gibt es eine kleine Auswertung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung