Nils‘ Favoriten und Geheimtipps 2015

nils-lassen
Als großer Fan von Rollenspielen und den bisherigen The Witcher-Teilen, kann ich den Februar kaum noch erwarten. Wenn The Witcher 3 hält, was es verspricht und mich in eine epische und wunderschöne Welt versetzt, werde ich voll auf meine Kosten kommen. Gerade das Ziel von Entwickler CD Project, eine erwachsene Geschichte erzählen zu wollen, lässt mich hoffen, dass The Witcher 3 mein Spiel des Jahres sein wird. Wenn ich bis dahin meinen PC aufgerüstet bekomme...

Zusätzlich sieht Shadow Realms für mich wie ein Mix aus einem klassischen BioWare RPG und Evolve/Fable Legends aus. Das könnte interessant werden. Mein größtes Problem mit Online-Rollenspielen ist nämlich immer, dass man die Gegner früher oder später durchschaut hat und einfache Taktiken entwickelt, um beispielsweise einen Dungeon möglichst gemütlich durchzuspielen. Dadurch wird ein Spiel schnell langweilig. Werden die Gegner nun aber von einem anderen Spieler gesteuert, in dem Fall dem Shadowlord, bringt das mehr Abwechslung ins Gameplay und erhöht den Wiederspielwert.

 

Die besten Spiele aller Zeiten

Facts 
The Witcher 3 Wild Hunt Opening Cinematic.mp4

Annes Most Wanted samt Geheimtipp 2015

anne-wernicke
Auf Batman: Arkham Knight freue ich mich am meisten, weil ich hoffe, dass das Batmobil neuen Schwung in die Reihe bringt. Das Thema ist viel zu geil, als dass man es einfach mit Fließbandtiteln vor sich hin plätschern lassen sollte. Das Kampfsystem ist so gut, dass es mittlerweile auch schon von anderen Entwicklern kopiert wird und die Settings waren bisher immer eine Augenweide. Anstatt dieses Potential zu verschenken, legt Warner jetzt noch eine Schippe drauf und das hat mich auf der diesjährigen gamescom so weggehauen, dass es zu meinem meisterwarteten Titel des kommenden Jahres aufgestiegen ist.

Mein Geheimtipp ist Below. Zum ersten Mal auf der E3 2013 angekündigt, verzauberte es mich sofort mit dem minimalistischen Look und der Top-Down-Ansicht. Das Adventure von Indie-Entwickler Capybara Games soll angeblich eine ganz schöne Herausforderung werden und genau das reizt mich enorm. Wahrscheinlich werde ich schreien, fluchen und beleidigt den Controller zur Seite legen, aber das ist mir die Sache wert. Durchhalten ist die Devise, dann wird man am Ende auch belohnt.

Batman Arkham Knight Gameplay Trailer