Please Release - Meine Lieblingsspiele, die noch gar nicht erschienen sind: Final Fantasy VII Remake

Annika Schumann 4

Final Fantasy VII Remake

Gameplay-Szenen zum Remake von Final Fantasy 7 von der PSX 2015.

Nach der Ankündigung, dass das Final Fantasy VII-Remake in mehreren Episoden erscheinen wird, waren viele Fans der Reihe enttäuscht. Auch ich finde das nicht ganz so gut, da ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin und nicht auf die nächsten Folgen warten möchte - dennoch hat das meine Vorfreude auf das Remake nicht im geringsten geschmälert. Final Fantasy VII war eines der ersten Rollenspiele, das mich nicht nur gefesselt, sondern auch sehr bewegt hat und das mir die Welt zu den anderen Final-Fantasy-Teilen eröffnet hat. Es sind vor allem die vielen unterschiedlichen Charaktere, die mich in ihren Bann gezogen haben, sowie die sehr dramatische Geschichte, die mich immer wieder nostalgisch an das Spiel zurückdenken lassen. Dies bezieht sich auch auf die Spin-Offs. Der einzige Grund, warum ich noch eine PSP besitze, ist Crisis Core, das bis heute mein Lieblingstitel für das „Retro“-Handheld ist.

Spätestens seitdem ich Advent Children gesehen habe, wünsche ich mir ein Remake des Titels in jenem Stil und konnte es kaum fassen, als Square Enix tatsächlich bekannt gab, dass es nicht nur Gerüchte waren, die jahrelang immer wieder an die Oberfläche kamen, sondern dass das Unternehmen tatsächlich diesen sehnlichen Wunsch erfüllen wird. Die Freude darauf ist so groß und die Bilder, die es bis jetzt gab, gefallen mir so sehr, dass auch die Tatsache, dass das Spiel in mehreren Episoden erscheint und sogar neue Elemente hinzugefügt werden, mir das Spiel im Vorfeld nicht schlecht machen kann.

Release-Termin: TBA

Final-Fantasy-VII-Remake-145472

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Bots entdecken - so erkennt ihr sie

    Fortnite: Bots entdecken - so erkennt ihr sie

    Seit Kapitel 2 von Fortnite Battle Royale könnt ihr nun auch mit Bots spielen und fehlende Slots mit den KI-gesteuerten Figuren befüllen. Doch wie kann man Bots erkennen? Dies ist nämlich gar nicht so offensichtlich. Wir erklären, wie ihr sie entlarven könnt.
    Christopher Bahner
  • Mario Kart Tour: Münzrausch und Tipps für schnelle Münzen

    Mario Kart Tour: Münzrausch und Tipps für schnelle Münzen

    Münzen gelten in Mario Kart Tour als eine Währung. Mit ihnen könnt ihr bei Tagesangeboten im Shop Charaktere oder Fahrzeugteile freischalten. Im Folgenden verraten wir euch, was es mit dem Münzrausch auf sich hat und wie ihr schnell an weitere Münzen gelangt.
    Olaf Fries
  • Mario Kart Tour: Freunde finden und Rangliste freischalten

    Mario Kart Tour: Freunde finden und Rangliste freischalten

    Um Freunde in Mario Kart Tour zu finden und hinzuzufügen, müsst ihr erst die Rangliste freischalten. Leider wird dies im Spiel nicht erklärt. Wir zeigen euch im Folgenden, wie es funktioniert und ihr den Ranglisten-Cup erhaltet.
    Olaf Fries
* Werbung