Please Release – Meine Lieblingsspiele, die noch gar nicht erschienen sind: We Happy Few

Annika Schumann 4

We Happy Few

We Happy Few Gamescom.

Dass ich mich auf We Happy Few freue, steht eigentlich außer Frage. Contrast ist einer meiner liebsten Indie-Titel der letzten Jahre – auch wenn es am Gameplay etwas gehapert hat. Dennoch hat mir dort schon der einzigartige, schöne und gleichzeitig irgendwie gruselige Stil sehr gefallen und dem Spiel eine ganz besondere Atmosphäre gegeben, die mich auf die nächsten Titel von Compulsion Games neugierig gemacht hat. Umso größer war dann die Freude als We Happy Few angekündigt wurde. In dem Spiel befindet ihr euch in einer dystopischen und von Drogen dominierten englischen Stadt in einer alternativen Welt der 1960er Jahre. Durch die Drogen werden die Bewohner gefügig gemacht – und lehnen sich deshalb gegen alles auf, was gegen die gewohnten Normen geht. Der Spieler wird – natürlich – genau dies tun und muss deshalb vor den fiesen Mitbürgern fliehen und versuchen, zu überleben. We Happy Few wird für die Xbox One, PC, Mac und Linux erscheinen.

Da ich ohnehin ein Faible für besondere Survival-Spiele habe, freue ich mich sehr auf We Happy Few. Es ist definitiv ein Titel der anderen Art – und genau das macht das Spiel so interessant. Wenn auch ihr euch auf das Spiel freut und euch die Wartezeit noch zu lange ist, solltet ihr unbedingt einen Blick auf Contrast werfen.

Release-Termin: Juni 2016

we happy few

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Runtime im Test: Funktionieren funktionelle Nahrungsmittel für Gamer?

    Runtime im Test: Funktionieren funktionelle Nahrungsmittel für Gamer?

    Im Zuge des großen Hypes um gesunde Ernährung und Fitness greifen immer mehr Menschen zu Nahrungsergänzungsmitteln z. B. in Form von Proteinshakes. Nun hat es der Trend dank eines Berliner Start-Ups auch in die Welt der Gamer geschafft. GIGA GAMES-Redakteurin Kamila hat die Produkte von Runtime im Dezember 2017 mal näher angeschaut und sie getestet.
    Kamila Zych
  • Sport machen und gleichzeitig zocken? Beat Saber macht es möglich

    Sport machen und gleichzeitig zocken? Beat Saber macht es möglich

    Sport und Videospiele scheinen auf den ersten Blick schwer vereinbar zu sein. Doch es gibt ein Spiel, das genau das schafft – und dabei ist es kein herkömmliches „Fitness-Spiel“. GIGA GAMES-Redakteurin Kamila Zych und GIGA TECH-Redakteurin Laura Tung wollten wissen, wie anstrengend es wirklich ist.
    Kamila Zych
  • Gamer, die durch Videospiele richtig fit wurden

    Gamer, die durch Videospiele richtig fit wurden

    Wenn du an Fitness und Abnehmen denkst, wirst du vermutlich nicht direkt an Videospiele denken, Doch diese Gamer beweisen, dass Videospiele durchaus dabei helfen, fit zu werden oder es zu bleiben.
    Kamila Zych
* Werbung