1 von 13

Schwitzige Hände, Atemnot und Appetitlosigkeit – diese und weitere Symptome treten auf, wenn du weniger als eine Minute von deinen Videospielen getrennt bist? Dann bist du definitiv abhängig von Videospielen.

Gamer, die ohne ihre geliebten Spiele nicht leben können, kommen meist auf die verrücktesten Dinge und tun Sachen, die für Außenstehende einfach unverständlich sind. Wir haben einige davon auf den folgenden Seiten zusammengefasst. Wenn du dich in der Mehrheit, der hier aufgezählten Fälle wiedererkennst, kannst du davon ausgehen, dass du ein Gaming-Suchti bist.

Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel dient der Unterhaltung und sollte keinesfalls ernst genommen werden. Wahre Videospielsucht hingegen, ist ein Thema, welches nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Nicht ohne Grund plant die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Sucht nach Videospielen als psychiche Störung anzuerkennen. Doch dazu zählen weitaus andere Symptome.