2 von 17

Das beste Beispiel für die Kategorie „kein schlechtes Spiel aber nicht so gut wie die anderen Teile“. Echte Dark-Souls-Fans kommen um die Fortsetzung natürlich nicht herum, dennoch konnte Dark Souls 2 den durch den Vorgänger so hohen Erwartungen nicht gerecht werden. Schlechteres Level-Design, ein verschlimmbesserter Schwierigkeitsgrad und ein kontroverses Heilungssystem stießen einigen Spielern sauer auf. In Dark Souls 3 fand die Reihe schließlich zu alter Größe zurück.