1 von 13

Gamer lieben es, in die Vergangenheit zu blicken und von alten Games zu schwärmen. Damals, ach damals, war alles einfach besser. In manchen Beispielen lassen wir uns jedoch von unseren Erinnerungen trügen, wie wir schon an anderer Stelle bewiesen haben. Dann blicken wir zurück und verwechseln Fortschritt und Innovation mit Langlebigkeit. Denn nicht alle Spieleklassiker, die das Medium revolutioniert haben, spielen sich heute noch genauso gut wie damals.

Nicht alle Spiele sind schlecht gealtert

Es gibt sie aber: Games, die nicht zu altern scheinen. Nahezu fehlerfreie Klassiker, die du heute noch zum ersten Mal spielen kannst und verstehen wirst, warum sie damals so beliebt waren. Diese Spiele sind verdammt gut gealtert.

Nicht alle dieser Titel waren schon immer gleichermaßen anerkannt gewesen. Manche der Games wurden zu ihrem Release sogar regelrecht verpöhnt. Doch spätestens heute sehen wir, dass manch ein guter Wein erst reifen muss, bevor wir ihn genießen können.