2. 3D-Gaming

Nein, das Nintendo 64 hat 3D-Spiele nicht erfunden. Aber er hat sie perfektioniert. Das lag einerseits am Controller und der 360°-Steuerung, die der Analog-Stick erlaubte. Andererseits lag es aber auch den Spielen selbst.

Jeder, der Super Mario 64 gespielt hat, weiß, wie gut es sich anfühlte, zum ersten Mal mit Mario über die Wiese vor Peachs Schloss zu hüpfen (auch Super Mario 64 wird heute übrigens 20). Jeder weiß, wie episch The Legend of Zelda: Ocarina of Time wirkte, und vor allem, wie viel Spaß es machte, die Welt auf Epona in 3D zu erkunden und in 3D gegen Monster zu kämpfen. Dass Nintendo gleich beim jeweils ersten Versuch Erfolg hatte, diese Klassiker in 3D zu überführen, ohne dass der Spielspaß darunter litt, ist rückblickend ziemlich unglaublich. Manche würden behaupten, dass SEGA das mit Sonic noch immer nicht ganz raus hat, aber Sonic hat heute auch Geburtstag, also verzichte ich darauf.

smsr4

Der Einfluss der Spiele ist bis heute spürbar: Ich habe kaum einen 3D-Platformer gespielt, dessen Bewegungs-Repertoire keine Elemente von Super Mario 64 übernimmt. Noch einflussreicher war wohl das „Z-Targeting“ von Ocarina of Time, das Fixieren der Kamera auf einen Gegner. Heute ist das aus unzähligen Actionspielen nicht mehr wegzudenken.

3. Multiplayer-Gaming

Auch Multiplayer-Spiele hat das N64 nicht erfunden. Oder auch nur Multiplayer-Spiele auf der Konsole. Aber sie wurden auf dem N64 auf ein neues Level gebracht. Auch das lag am Zusammenspiel aus Hardware und Software.

Es gab eine ganze Flut an unvergesslichen Multiplayer-Spielen: Man kann kaum von „Couch-Multiplayer“ sprechen, ohne Goldeneye 007 zu erwähnen, eines der Spiele, die das klassische Death Match auf Konsolen etablierten. Mit Mario Kart 64 setzte Nintendo ein schon auf dem SNES beliebtes Multiplayer-Spiel fort, und mit Super Smash Bros. und Mario Party wurden zwei neue Multiplayer-fokussierte Reihen begonnen.

Mario-Kart-64

Und all diese Spiele konnte man, dank der vier Controller-Anschlüsse, mit doppelt so vielen Freunden spielen wie die Games des Vorgängers SNES - und die der PlayStation. Allein in diesen Multiplayer-Matches sind wohl unzählige der Erinnerungen entstanden, die das N64 heute unsterblich machen.

 

Die besten Spiele aller Zeiten

Facts 

Um welchen Teil einer bekannten Spielereihe handelt es sich?

 

Die besten Spiele aller Zeiten

Facts