eBooks ausleihen: Die mobile Online-Bibliothek bei Skoobe und Onleihe

Martin Maciej

Während ihr alte, gelesene Bücher gut und gerne weiterverkaufen könnt, bleibt euch der Möglichkeit des eBook Verkaufs (bislang) aufgrund der geltenden AGBs bei den meisten Online-Händlern verwehrt. Wer jedoch nicht seine Ersparnisse in haufenweise digitale Bücher stecken möchte, die nach dem Durchlesen als Daten auf dem eBook-Reader liegen, kann auch eBooks ausleihen. Ähnlich wie bei , etc. auf dem Videomarkt, bzw. Audible bei Hörbüchern, ist es bei Skoobe möglich, eBooks auszuleihen.

eBooks ausleihen: Die mobile Online-Bibliothek bei Skoobe und Onleihe

Dabei haben sich in der Vergangenheit mehrere Anbieter darauf spezialisiert, eBooks zum Ausleihen anzubieten. Hier packt ihr das Buch in digitaler Form für einen bestimmten Zeitraum auf euer eBook-Gerät und gebt dieses wieder virtuell nach dem Durchlesen zurück.

eBooks ausleihen statt kaufen

Auch Amazon bietet mit der Kindle Leihbücherei innerhalb der Amazon Prime-Leistungen die Möglichkeit, eBooks leihweise herunterzuladen. Das Angebot der Bücher lässt hier jedoch stark zu wünschen übrig. Ein Anbieter, der sich unter den eBook-Leihservices in den vergangenen Jahren auszeichnen konnte, ist Skoobe. Skoobe ist sowohl für iPhone und iPad, als auch für Android-Geräte und Kindle Fire verfügbar.

Hier bezahlt ihr und könnt so viele Bücher lesen, wie das Auge mitmacht. Über die entsprechende App auf eurem Endgerät könnt ihr durch das Repertoire an Büchern im Skoobe-Katalog blättern und dabei selbstredend nach bestimmten Genres, Autoren oder Neuerscheinungen sortieren. Zukünftigen Lesestoff kann man in einer Favoritenliste ablegen. Dank des Offline Modus können eBooks über Skoobe auch ohne Internetanbindung gelesen werden. So habt ihr auch im Urlaub oder während der Bahnfahrt Zugriff auf bereits ausgeliehene eBooks. Die Maximallaufzeit für den Offline Modus liegt bei 30 Tagen am Stück, so dass man auch bei längere Aufenthalten ohne Internetverbindung auf die literarischen Werke auf dem Smartphone , Tablet oder Kindle Fire HD zugreifen kann.

eBooks ausleihen bei Skoobe *

Skoobe eBooks ausleihen.

eBooks ausleihen bei Skoobe

Leihfristen oder Überziehungsgebühren fallen bei Skoobe nicht an. Wer seine Bücher gerne auf mehreren Geräten verteilen will, kann bei Skoobe ausgeliehen eBooks auf bis zu drei verschiedenen Systemen parallel lesen. Gelesene Seiten und die aktuelle Position werden dabei automatisch auf die jeweiligen Geräte übertragen. Bezahlt werden kann bei Skoobe über Kreditkarte oder Bankeinzug. Bevor ein Buch ausgeliehen wird, kann dieses Probe gelesen werden, um sich einen Einblick über den Inhalt zu verschaffen.

eBooks ausleihnen mit Onleihe

Einen ähnlichen Weg geht das Portal Onleihe. Hier liegt die Leihfrist je Buch bei 14 Tage. Der Preis hierfür liegt bei rund 20 € im Jahr. Der Preis für die Onleihe ergibt sich in der Regel aus dem Jahresbeitrags der jeweiligen Bibliothek und ist häufig in der Jahresgebühr bereits inbegriffen. Auch bei Onleihe lassen sich eBooks ausleihen und per App auf dem Pc, Smartphone oder Tablet lesen. eBook-Reader müssen ePub DRM fähig sein, um bei der Onleihe ausgeliehene Bücher lesen zu können. Wer ein Amazon Kindle-Gerät hat, stößt dabei an die Grenze der Unterstützung. Nutzer von Tolino Shine können hingegen bedenkenlos bei Onleihe zugreifen.

Derzeit beteiligen sich rund 1700 Bibliotheken mit ihrem Angebot an eBooks zur Ausleihe über das Internet. Je nach Bibliothek gibt es neben den eBooks zudem die Möglichkeit, Hörbücher über Onleihe nutzen zu können. Wie in einer „echten“ Bücherei auch seid ihr bei Onleihe allerdings abhängig vom Inventar der Bibliothek. Ist ein Buch verliehen, müsst ihr warten, bis es von dem aktuellen Leser zurückgegeben wird, um darauf zugreifen zu können. Zudem finden sich noch große Lücken beim Bestand der Bücher. So kann es durchaus sein, dass ihr euren gewünschten Geheimtipp oder Bestseller gar nicht oder erst nach einer bestimmten Zeit als eBook ausleihen könnt.

Onleihe
Entwickler: divibib GmbH
Preis: Kostenlos

Wer eBooks nicht ausleihen möchte und dennoch seinen Bestand an Lesematerial gratis auffüllen möchte, sollte einen Blick in unsere Übersicht der 10 besten Seiten, auf welchen man eBooks kostenlos downloaden kann, werfen.

Lest zum Thema auch:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Commanderj4 Download

    Commanderj4 Download

    Der Commanderj4 Download ist eine Java-basierte Anwendung zum Aufzeichnen und Labeln von Produkten mittels Industrie-Standard GTIN-Barcodes.
    Marvin Basse
  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
* Werbung