Adobe Digital Editions

Jonas Wekenborg

2. Kostenlose ebook-Reader: Adobe Digital Editions

Screenshot ADE
Adobe Digital Editions oder kurz ADE ist ebenfalls kostenlos und ein bewusst sehr einfach gehaltener eBook-Reader.

Die Software aus dem Hause Adobe basiert auf Flash und kann die Formate PDF, XHTML, EPUB und Flash darstellen. Außerdem kann man vorhandene ebooks in einer Listen- oder Miniaturansicht verwalten. Der Lektüre-Modus beinhaltet Navigationselemente, Zoom, Suchfunktion sowie das Anlegen von Lesezeichen.

kindle
Adobe Digital Editions unterstützt Digital Rights Management (DRM) und kann daher sogenannte ACSM-Dateiformate öffnen, wie sie auf deutschen kommerziellen Plattformen verwendet werden.

ADE ist intuitiv und komfortabel zu bedienen, aber verwaltet lediglich die eigene Ebook-Sammlung, auch die Formatvielfalt ist beschränkt. Für Wenignutzer aufgrund der Einfachheit aber zu empfehlen.

Adobe Digital Editions ist erhältlich für Windows und Mac OS.

Adobe Digital Editions kostenlos herunterladen


Ebook-Management-Software Adobe Digital Editions

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung