News zu E-Sport

  • Will Smith investiert groß in E-Sports
    games

    Will Smith investiert groß in E-Sports

    Schauspieler Will Smith investiert nun auch in Gaming. Wie jetzt bekannt wurde, hängt er in einem Investment von 46 Millionen Dollar in die E-Sports-Firma Gen.G. 
    Marvin Fuhrmann
  • Frauen & E-Sport: Passt das zusammen? – Eindrücke vom PGI 2018
    games

    Frauen & E-Sport: Passt das zusammen? – Eindrücke vom PGI 2018

    Obwohl E-Sport, anders als klassische Sportarten, eigentlich keine besonderen physischen Voraussetzungen fordert, waren beim PGI 2018 keine Frauen Teil der Pro-Teams. Dafür waren umso mehr Frauen im Publikum anzutreffen. Fragt sich, woher diese Diskrepanz kommt.
    Lisa Fleischer 1
  • Als Gamer könntest du schon bald mehr verdienen als Profi-Sportler
    games

    Als Gamer könntest du schon bald mehr verdienen als Profi-Sportler

    Die Spiele-Branche gehört zu einer der am schnellsten wachsenden Branchen in unserer Zeit. Bekannte Streamer wie Ninja verdienen schon jetzt eine halbe Millionen pro Monat. Das könnte bald schon auch für andere Gamer zur Realität werden.
    Lisa Fleischer 1
  • Vorsicht, Klischee: So will Skylla zu einer gesünderen E-Sport-Szene beitragen
    games

    Vorsicht, Klischee: So will Skylla zu einer gesünderen E-Sport-Szene beitragen

    Männer und Frauen können nicht in einem Team spielen! Was in körperlichen Sportarten gang und gäbe ist, hat sich in den letzten Jahren auch im E-Sport etabliert. Doch ist die strikte Trennung der Geschlechter überhaupt gut für die Szene? Petya Zheleva, ehemalige professionelle CS-Spielerin und Gründerin von Skylla, sieht das anders.
    Lisa Fleischer
  • Experte behauptet, dass eSport mehr Skill als andere Sportarten erfordert
    games

    Experte behauptet, dass eSport mehr Skill als andere Sportarten erfordert

    Die Diskussion, ob eSport wirklich als Sportart gezählt werden kann, wird vermutlich noch einige Jahre andauern. Indes behauptet ein Experte auf dem Gebiet der virtuellen Sportarten, dass diese den Athleten in allen Fällen mehr Leistung abverlangen und deutlich mehr Skills erfordern.
    Marvin Fuhrmann 1
  • E-Sport als offizielle Sportart: „Das ist eine absolute Verarmung“, sagt DFB-Präsident
    games

    E-Sport als offizielle Sportart: „Das ist eine absolute Verarmung“, sagt DFB-Präsident

    Nach der Zustimmung der SPD steht der großen Koalition nichts mehr im Wege, genauso wie ihren Plänen. Neben der Schaffung von attraktiveren Bedingungen für Videospiel-Entwickler will sich die GroKo ebenfalls dafür einsetzen, dass E-Sport zu einer offiziellen Sportart erklärt wird. DFB-Chef Reinhard Grindel ist strikt dagegen. E-Sport sei für ihn kein richtiger Sport.
    Michael Sonntag 2
  • Dieses Hotel bietet High-End-Gaming direkt auf den Zimmern
    games

    Dieses Hotel bietet High-End-Gaming direkt auf den Zimmern

    Unterwegs zu zocken wird heutzutage dank diverser Handhelds und Smartphones immer einfacher. Doch was, wenn dies einem in einem fernen Land nicht ausreicht? Dann gibt es jetzt das erste Hotel, dass Gaming im vollen Umfang unterstützt und fördert. Und das sieht einfach nur toll aus.
    Marvin Fuhrmann
  • Overwatch: Das verdient der bestbezahlte Pro-Spieler
    games

    Overwatch: Das verdient der bestbezahlte Pro-Spieler

    ESports ist so populär wie noch nie. Diese Beliebtheit spiegelt sich auch in den Gehältern der professionellen Spieler wider, wie der jüngste Vertrag eines 17-jährigen amerikanischen Overwatch-Spielers beweist. 
    Tim Kschonsak
  • Olympia 2024: Möglicherweise mit E-Sport-Turnier
    games

    Olympia 2024: Möglicherweise mit E-Sport-Turnier

    Gehört der E-Sport bald schon zu den olympischen Disziplinen? Zumindest denkt das olympische Komitee der Spiele 2024 in Paris derzeit ganz konkret darüber nach.
    André Linken
  • eSports-Sendung der BBC sorgt für verärgerte Zuschauer
    games

    eSports-Sendung der BBC sorgt für verärgerte Zuschauer

    BBC Three hat angekündigt, dass sie in den kommenden Wochen eSports zum Teil ihres Senders machen wollen. Dabei übertragen sie Turniere in Street Fighter V, CS:GO und Rocket League. Doch die Zuschauer scheinen sich davon nicht begeistern zu können. Auf Twitter lassen sie ihrem Unmut freien Lauf.
    Marvin Fuhrmann 6
  • Professioneller FIFA-Spieler nach nur 2 Tagen entlassen
    games

    Professioneller FIFA-Spieler nach nur 2 Tagen entlassen

    Leider kommt es im eSports-Bereich immer wieder zu sexistischem Verhalten von Pro-Gamern. Ein niederländischer Fußballverein wollte am Wochenende einen vermeintlichen Skandal noch im Keim ersticken. So entließ PSV einen neuen Pro-Gamer nur zwei Tage nach Vertragsunterzeichnung, da alte sexistische Tweets an die Öffentlichkeit gelangten.
    Marcel-André Wuttig
  • So lässt es sich leben: BIG führt dich durch ihr Team-Haus
    games

    So lässt es sich leben: BIG führt dich durch ihr Team-Haus

    BIG gilt als bestes deutsches Team in CS:GO. Den ambitionierten Zockern wurde nun die Ehre eines eigenen Team-Hauses zuteil. Um die Eröffnung dessen gebührend zu feiern, veröffentlichte die Mannschaft ein Video auf ihrem Kanal, in dem sie dich durch ihre neue Bleibe führen.
    Lisa Fleischer
  • Overwatch: Teenager wird Pro-Gamer trotz Verbot im Elternhaus
    games

    Overwatch: Teenager wird Pro-Gamer trotz Verbot im Elternhaus

    Sie kappten seine Internetverbindung; sie nahmen ihm das Modem weg. Sie sagten, er würde nur seine Zeit verschwenden. Jetzt ist Stefano Disalvo professioneller E-Sportler und spielt für eines der besten Overwatch-Teams der Welt.
    Marina Hänsel
  • Street Fighter 5 wird bis 2020 unterstützt und setzt verstärkt auf E-Sport
    games

    Street Fighter 5 wird bis 2020 unterstützt und setzt verstärkt auf E-Sport

    Auch wenn Street Fighter 5 seit Anfang des Jahres erhältlich ist, ist Capcom noch längst nicht fertig mit der Unterstützung des Spiels. Wie die zwei Produzenten des Spiels jetzt in einem Interview verrieten, soll der Prügler bis 2020 unterstützt werden – „oder so“.
    Lukas Flad 1
  • eSport-Profi wegen rassistischer Bemerkung gefeuert
    games

    eSport-Profi wegen rassistischer Bemerkung gefeuert

    Der Starcraft-2-Spieler Guru wurde aus seinem eSports-Team entlassen. Grund dafür ist eine rassistische Äußerung, die er in einem Livestream getätigt hatte. Nun hat ihn sein Team mit sofortiger Wirkung entlassen und sich von den Aussagen distanziert. Ob es noch weitere Konsequenzen für seine Bemerkung geben wird?
    Marvin Fuhrmann 5
  • Leagues of Legends: Worlds-Finale wird im deutschen Fernsehen übertragen
    games

    Leagues of Legends: Worlds-Finale wird im deutschen Fernsehen übertragen

    League of Legends ist eines der erfolgreichsten Games der Welt und besonders im E-Sport bereits eine etablierte Größe. Mussten deutsche Fans bislang in erster Linie auf Twitch ausweichen, um die großen Spiele zu sehen, wird das beim Finale der „League of Legens“-Worlds nicht mehr nötig sein, denn das läuft auch im deutschen Free-TV.
    Lukas Flad
  • In China kannst Du bald ein Uni-Diplom als E-Sportler erhalten
    games

    In China kannst Du bald ein Uni-Diplom als E-Sportler erhalten

    Während Videospiele und E-Sport in Deutschland immer noch nicht in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind, wurde in China jetzt eine Offensive gestartet. Dort kannst Du bald „Kompetitive Videospiele“ an der Universität studieren.
    Marco Schabel
  • Worlds 2016: 1. Spieltag der League-of-Legends-WM zusammengefasst
    games

    Worlds 2016: 1. Spieltag der League-of-Legends-WM zusammengefasst

    Großereignis im eSport: Bereits am ersten Spieltag der League-of-Legends-Weltmeisterschaften platzten einige Bomben: Erst sezierte „CLG“ den europäischen Hoffnungsträger „G2“, dann schaffte es „INTZ“, einen komplett unerwarteten Sieg gegen den Titelfavoriten „EDG“ einzufahren, und schließlich wurde im Spiel „Samsung Galaxy“ gegen „Splyce“ zum ersten Mal der neue Champion „Kled“ gespielt. Unsere Zusammenfassung.
    Darius Matuschak
  • Arcade One: Neue Spielemesse bringt dich Gaming-Stars näher
    games

    Arcade One: Neue Spielemesse bringt dich Gaming-Stars näher

    Die gamescom ist noch gar nicht so lange vorbei, da startet unweit davon schon der nächste Games-Event: Anfang November startet in Dortmund die Arcade One in der Westfalenhalle. Dort dreht sich alles um das Thema Videospiele, im Mittelpunkt aber stehen die bekannten Stars von YouTube & Co.
    Martin Eiser
  • FIFA 17: Profi-Fußballer gibt Rücktritt bekannt, um FIFA-Spieler zu werden
    games

    FIFA 17: Profi-Fußballer gibt Rücktritt bekannt, um FIFA-Spieler zu werden

    Quasi seit Beginn der Serie beeinflusst der reale Fußball-Sport die Simulation FIFA, ist Vorlagen für Charaktere und den Ablauf des Spiels. Dass das Videospiel nun aber mehr zu faszinieren scheint als der reale Bolzplatz, ist neu. Ein erster Profi-Fußballer möchte seine Karriere nun beenden, um sich voll und ganz der Fußballsimulation von Electronic Arts zu widmen.
    Marco Schabel 1
  • Exklusiv: Lioncast mischt League of Legends mit neuem E-Sport-Team auf
    games

    Exklusiv: Lioncast mischt League of Legends mit neuem E-Sport-Team auf

    Nachdem Lioncast im Februar ankündigte, mit einem frischen Team in die E-Sport-Szene von CS:GO einzusteigen, konnte der Gaming-Hardware-Experte nun auch League-of-Legends-Profis für sich verpflichten. Wir stellen euch das neue Team vor.
    Lisa Fleischer 2
  • E-Sport: In Russland wieder eine offizielle Sportart
    games

    E-Sport: In Russland wieder eine offizielle Sportart

    In Deutschland beginnen seit einiger Zeit langsam die Diskussionen um eine staatliche Anerkennung des E-Sport. In Russland wurde das professionelle Videospielen bereits zum zweiten Mal offiziell zum Sport erklärt.
    Marco Schabel
  • Schalke 04: Große Pläne für die neue E-Sport-Abteilung
    games

    Schalke 04: Große Pläne für die neue E-Sport-Abteilung

    Seit Anfang dieser Woche steht fest: Schalke 04 wird in den E-Sport einsteigen. Los geht es mit einem eigenen Team für League of Legends. Der Fußballverein gab nun bekannt, warum sich eine Investition in den E-Sport lohnt und welche Ziele man mit dem neuen Team erreichen möchte.
    Lisa Fleischer 1
  • E-Sport: Wetten, dass es bald olympisch wird?
    games

    E-Sport: Wetten, dass es bald olympisch wird?

    E-Sport kann, wenn das richtige Spiel gespielt wird, nicht nur Millionen an Dollar als Gewinne präsentieren, sondern auch Millionen von Zuschauern begeistern. Grund genug für einen britischen Buchmacher, Wetten darauf abzuschließen, dass der E-Sport bald eine olympische Disziplin wird.
    Marco Schabel 4
  • Counter-Strike Global Offensive: Doping mit Drogen
    games

    Counter-Strike Global Offensive: Doping mit Drogen

    Doping im E-Sport scheint wohl an der Tagesordnung zu sein. Ein professioneller Spieler von Counter-Strike: Global Offensive gab im Interview zu, Drogen zu nehmen.
    Gabriel Cacic 6
  • E-Sports: Darum werden Turniere immer beliebter - Forschung
    games

    E-Sports: Darum werden Turniere immer beliebter - Forschung

    Die Ticketing Plattform Eventbrite hat in Kooperation mit der International Games Week Berlin einen Report verfasst, bei dem 1500 Besucher von E-Sports-Turnieren befragt wurden. Bei der Befragung ging es um die Frage, warum diese Turniere auch in Deutschland immer beliebter werden.
    Nils Lassen 1
  • eSports: Japanische Schule bildet zum Pro-Gamer aus
    games

    eSports: Japanische Schule bildet zum Pro-Gamer aus

    In der Tokyo School of Anime könnt ihr neben Anime-Sachen nun auch alles über die Welt des eSports lernen. Unter anderem bildet die Schule zum Pro-Gamer aus und ist damit die erste in Japan, die diesem Trend folgt.
    Nils Lassen 2
  • eSports: Riot Games Gründer hofft auf Olympia
    games

    eSports: Riot Games Gründer hofft auf Olympia

    Die Olympischen Spiele haben viele Disziplinen zu bieten:  Basketball, Schwimmen, Leichtathletik – und bald eSports? Riot Games Gründer Brandon Beck meint, dass man noch in absehbarer Zeit solch eine Disziplin bei Olympia sehen wird.
    Maurice Urban 11
  • e-Sports: World Cyber Games 2012 ohne PC und Konsole
    games

    e-Sports: World Cyber Games 2012 ohne PC und Konsole

    Die World Cyber Games oder kurz WCG ist der weltgrößte e-Sports-Wettbewerb schlechthin. Man kann sich schon vorstellen, was dort abgeht. Wenn man allerdings diese Nachricht zu Gemüte führt, wird es mit der Vorstellung ein wenig schwer, denn angeblich sollen PC- und Konsolen-Titel wegfallen.
    Jonas Wekenborg 8