FaceTime

Sebastian Trepesch

Facetime-iPhone-iPad
FaceTime ist ein Dienst für Telefonie und Videotelefonie von Apple und somit eine Alternative zu Skype. Wir können FaceTime auf iPhone, iPad, iPod touch und Macs nutzen, und zwar in HD-Auflösung. Als „Rufnummer“ dient die Apple ID.

Der Nutzer kann bei Einrichten eines Gerätes angeben, ob er den Telefondienst nutzen möchte oder nicht. Im Nachhinein lässt er sich über die Einstellungen aktivieren oder deaktivieren.

Zu den FaceTime-Kosten: Der Telefondienst ist gratis, es fallen aber eventuell Kosten für den Datenverkehr bei dem Internet-Provider an, sofern keine Flatrate gebucht wurde.

Zum Thema:

Bild: Apple

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu FaceTime

  • Facetime – so funktioniert Apples Chat-Dienst

    Facetime – so funktioniert Apples Chat-Dienst

    FaceTime ist eine App, die ein fester Bestandteil des Applesystems ist und eine kostenlose Videotelefonie auf dem iPad, iPhone oder auf dem Mac ermöglicht. In diesem Beitrag erklären wir euch, wie ihr die App „Facetime“ nutzen könnt und worauf ihr besonders achten müsst.
    Faruk Sari
  • iOS 12.1.4 steht zum Download bereit: Apple beseitigt FaceTime-Fehler

    iOS 12.1.4 steht zum Download bereit: Apple beseitigt FaceTime-Fehler

    Am Montag, den 28. Januar 2019, sah sich Apple mit einer der bis dahin größten Sicherheitslücken in iOS 12 konfrontiert. Mittels der Gruppen-Funktion von FaceTime auf dem iPhone war es möglich, Audio- und Videosignale eines Teilnehmers schon hören und sehen zu können, noch bevor dieser überhaupt das Gespräch entgegennahm. Nun ist das iOS-Update für iPhone und iPad verfügbar.
    Sven Kaulfuss
  • Apple im Zeichen des jüngsten Sicherheitsskandals: Lieber mal die Gusche halten

    Apple im Zeichen des jüngsten Sicherheitsskandals: Lieber mal die Gusche halten

    Diese Woche fing für Apple gar nicht gut an. Wie wir erfahren durften, war es jedem FaceTime-Anrufer möglich, mit einem Trick den Angerufenen ohne sein Wissen auf dem iPhone zu belauschen oder gar im Video zu beobachten. Wie konnte so etwas nur passieren und welche Schlüsse muss Apple daraus ziehen? Das ist das Thema meiner aktuellen Wochenend-Kolumne.
    Sven Kaulfuss 16
  • FaceTime-Sicherheitslücke: Apple wusste Bescheid und wird jetzt verklagt

    FaceTime-Sicherheitslücke: Apple wusste Bescheid und wird jetzt verklagt

    Die schwere Sicherheitslücke, bei der es für einen Anrufer möglich war, mit der Gruppen-Funktion von FaceTime Audio- und Videosignale eines Teilnehmers schon hören und sehen zu können, noch bevor dieser überhaupt das Gespräch annahm, könnte für Apple ein böses Nachspiel haben.
    Sven Kaulfuss 9
  • Verlust fürs iPhone: iOS 12 raubt dem Apple-Smartphone ein versprochenes Feature

    Verlust fürs iPhone: iOS 12 raubt dem Apple-Smartphone ein versprochenes Feature

    Gestern veröffentlichte Apple die nunmehr bereits siebente Beta für das kommende iOS 12 für iPhone und iPad, nur um sie kurz darauf wieder zurückzuziehen – ursächlich waren massive Leistungsprobleme durch die Entwicklerversion. Eine wichtige Funktion wird es jedoch fortan nicht mehr in eine zukünftige Beta- und die finale Version von iOS 12 schaffen.
    Sven Kaulfuss 1
  • FaceTime Konferenz – so geht’s

    FaceTime Konferenz – so geht’s

    Mit FaceTime von Apple könnt ihr euch bequem via Videotelefonie mit euren Freunden und Verwandten unterhalten. Wir verraten euch im Folgenden, ob es auch möglich ist, mit mehreren Personen gleichzeitig per FaceTime zu sprechen.
    Robert Schanze 2
  • FaceTime funktioniert nicht – Ursachen, Tipps und Lösungsvorschläge

    FaceTime funktioniert nicht – Ursachen, Tipps und Lösungsvorschläge

    FaceTime ist ein Videotelefonie-Service von Apple. Die Funktion kann mit sämtlichen Apple-Geräten – Mac, iPad, iPhone und iPod touch – genutzt werden. Doch nicht immer läuft auch alles glatt. Wir erklären euch, was ihr probieren könnt, wenn sich der Dienst mal quer stellt und FaceTime nicht funktioniert.
    Christin Richter 1
* Werbung