FaceTime in iOS 11 angeblich mit Gruppen-Videoanrufen

Thomas Konrad 1

In iOS 11 will Apple angeblich eine Gruppen-Funktion für FaceTime-Anrufe nachreichen. Das Gerücht stammt vom israelischen Technikportal The Verifier.

FaceTime in iOS 11 angeblich mit Gruppen-Videoanrufen

The Verifier (via 9to5Mac) will von „mehreren“ eingeweihten Personen von den geplanten Gruppentelefonaten für FaceTime erfahren haben. Die Personen seien Teil eines iOS-Entwicklungsteams. Und das werde in Teilen auch in Israel entwickelt, fügt das Portal hinzu.

Apple werde die Option auch in die Nachrichten-App integrieren. Darin sollen Anwender dann Videoanrufe mit bis zu fünf Teilnehmern starten können.

Apple könnte die Funktion dieses Jahr auf der WWDC präsentieren. FaceTime ist dann genau sieben Jahre alt.

Der 2011 verstorbene ehemalige Apple-CEO Steve Jobs zeigte den ersten öffentlichen FaceTime-Anruf im Jahr 2010 auf der Bühne – Anlass war die Entwicklermesse WWDC. Apple-Chef-Designer Jony Ive durfte damals die Bühne mit Jobs teilen – zumindest virtuell.

Kurios: FaceTime ist noch immer nicht das, was Steve Jobs damals versprochen oder zumindest angedeutet hatte. Der Ex-CEO hatte bei der Vorstellung des Videotelefonie-Dienstes angekündigt, man wolle das Protokoll freigeben. Das würde bedeuten, dass man auch Nutzer, die kein iPhone, iPad oder einen Mac haben, mittels Facetime anrufen kann.  In solchen Fällen bleiben derzeit nur Skype, Facebook und Co. als Ausweg.

FaceTime machte sich im Jahr 2010 eine der wichtigsten Hardware-Neuerungen beim iPhone 4 zunutze: Das aus Glas und Aluminium bestehende Gerät verfügte als erstes Apple-Smartphones über eine Front-Kamera. Die ist – Selfie-Hype sei Dank – inzwischen beinahe populärer als die Linse auf der Rückseite.

FaceTime kam kurze Zeit später auch auf den Mac. Zusammen mit iMessage ersetzt der Dienst Apples altes Message- und Video-System iChat, das in die frühen Tage von Mac OS X zurückreicht.

Quelle: 9to5Mac

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen * iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Review.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung