Die besten Filme 2014: Die Kino-Highlights des Jahres

Philipp Schleinig 16

Das Jahr 2014 ist Geschichte und das bedeutet, dass wir viele gute, aber auch viele schlechte Filme sehen durften. Doch welche sind die bisher besten Werke? Wir haben einmal unsere Favoriten aufgeführt und fragen euch, welche sind eure?

Die besten Filme 2014: Die Kino-Highlights des Jahres

Das Filmjahr 2014 ist vorüber. Und auch wenn für das Jahr 2015 einige großartige Werke am Start stehen - etwa „Foxcatcher“, „The Avengers 2: Age of Ultron“ und „Star Wars 7“ - blicken wir doch auch mit einem wehmütigen Auge zurück. Besonders das erste Jahresviertel hatte es mir 2014 angetan: Die Oscar-Filme überzeugten größtenteils durch die Bank weg, aber auch die Frühling-Highlights wie etwa „The Lego Movie“ waren toll. Zwar folgte dann ein kleines Sommerloch, doch die Herbst und Winter machten die verlorene Zeit wieder gut.

Daher haben wir in dieser Liste einmal die besten Filme 2014 für euch zusammengestellt. Angesichts von 52 Donnerstagen und somit potentiellen Kinostarts ist die Auswahl natürlich enorm. Wir haben uns einmal auf die, unserer Meinung nach, besten Filme beschränkt!

Was zählt, ist der deutsche Kinostart, der natürlich im Jahr 2014 liegen muss. Um andere Filme nicht zu vergessen, seien sie am Ende des Monats zumindest erwähnt.

Keine Lust in die Vergangenheit zu schauen? Dann findet ihr hier eine Übersicht mit den neuen Filmen 2015:

Bilderstrecke starten
23 Bilder
Neue Filme 2015: Die vielversprechendsten Filmstarts des Jahres (Herbst-Update!).

Für spezielle Genre-Fans gibt es zudem auch die Liste mit den wichtigsten Horrorfilmen 2014 und für Serien-Junkies die neuen Serien 2014.

Wer einen größeren Überblick über die Top-Filme des Jahres haben möchte, findet in der folgenden Bildergalerie ganze 50 Beiträge aus 2014:

Bilderstrecke starten
51 Bilder
Kino-Highlights 2014.

 

Die besten Filme 2014 - Januar

12 Years a Slave

12-years-a-slave

Für den entspannten Kinoabend ist „12 Years a Slave“ sicherlich nicht geeignet. Das Werk wirkt schwer und ist wahrlich unbequem. Und dabei ist noch nicht einmal von der Peitschen-Szene die Rede, in der schonungslos, ohne den Blick abzuwenden und etwa in ihrer Dauer zu verkürzen, einer Sklavin (Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong’o) die Haut von den Knochen geschlagen wird. Es ist das ungerechte Schicksal des Solomon Northup (Chiwetel Ejiofor), der als eigentlich freier Mann durch Betrüger in die Sklaverei verkauft wird. Als Tour de Force erlebt der Zuschauer die Leiden des jungen Northup mit, bis er schließlich – der Titel verrät es – nach zwölf Jahren zu seiner Familie zurückkehren kann.

"12 Years a Slave" - Trailer deutsch.

Nebraska

nebraska

Der Film handelt von Woody Grant (Bruce Dern), der einen angeblichen Lottogewinn abholen möchte. Nur muss er dazu 900 Meilen durch die Pampa Nebraskas fahren. Auf den Roadtrip begibt er sich mit seinem Sohn David (Will Forte). Doch „Nebraska“ ist alles andere als eine lustige Komödie. Der Film ist ernst und aufgrund eines außergewöhnlichen Schauspiels seiner Darsteller, allen voran Bruce Dern und June Squibb, doch auch ein wenig ulkig. Obwohl der Film zu keinem Moment auf die Tränendrüse drückt, geht einem das Schicksal des senilen Mannes nah. Es ist der ruhige, unbewegte Grundtonus des Films, mit welchem Regisseur Alexander Payne nach „The Descendants“ wieder überzeugen konnte.

"Nebraska" - Trailer deutsch.

The Wolf of Wall Street

wolfwallstreet

Das eingespielte Duo, bestehend aus Regisseur Martin Scorsese und Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio, ist zurück! Nach „Gangs of New York“, „Aviator“, „Departed“ und „Shutter Island“ folgt nun der Drogenausflug in die Extraklasse: Mit „The Wolf of Wall Street“ verfilmt Scorsese die Lebensgeschichte des ehemaligen Bankers Jordan Belfort, der durch Aktienbetrug schon in jungen Jahre viele Millionen umsetzte, das Geld für Partys und Drogen zum Fenster raus warf und schließlich dem FBI ins Netz ging. Dabei beeindruckt Leonardo DiCaprio mit einer unglaublichen Schauspielleistung, die gemäß dem Charakter oft ins Überdrehte abdriftet. Das Sichten dieses dreistündigen Werkes ist es jede Sekunde wert.

"Wolf of Wall Street" - Trailer deutsch.

 

In die Top-Liste haben es nicht geschafft:

 

Die besten Filme 2014 - Februar

Dallas Buyers Club

dallas-buyers-club

Anfang März 2014 erhielt Matthew McConaughey für seine Leistung in „Dallas Buyers Club“ den Oscar als Bester Hauptdarsteller. Obwohl die Konkurrenz groß war, ist die Auszeichnung absolut gerechtfertigt. Für die Darstellung des AIDS-kranken Ron Woodroof magerte McConaughey 21 Kilogramm und legte eine beeindruckende Performance hin. Der Film basiert auf der wahren Lebensgeschichte des Ron Woodroof, der in den 1980er Jahren Medikamente von Mexiko nach Texas schmuggelte und ein lukratives Geschäft aufzog. Doch auch McConaugheys Kollege und „30 Seconds to Mars“-Sänger Jared Leto bekam einen Oscar für „Dallas Buyers Club“. Er verkörperte den Transsexuellen Rayon, der Ron bei seinem Business unterstützt.

"Dallas Buyers Club" - Trailer deutsch.

American Hustle

american hustle cast

In unser Liste der besten Filme 2013 tauchte auch „Silver Linings“ auf. Nur ein Jahr später schafft es Regisseur David O’Russell mit „American Hustle“ wieder, sowohl bei den Oscars in den großen Kategorien nominiert zu werden, als auch - und das ist wahrlich der größere Erfolg - bei uns aufgeführt zu werden. „American Hustle“ erzählt vom Trickbetrüger Irving Rosenfeld (Christian Bale), der bei einem Kreditbetrug gefasst wird und fortan mit dem FBI, in Form des aufstrebenden Agenten Richie DiMaso (Bradley Cooper), zusammenarbeiten muss, um selbst einer Haftstrafe zu entgehen. David O’Russell konnte neben Cooper und Bale auch auf andere namhafte Darsteller zurückgreifen - so u.a. Robert De Niro, Jennifer Lawrence, Amy Adams und Jeremy Renner.

"American Hustle" - Trailer deutsch.

 

In die Top-Liste haben es nicht geschafft:

 

Die besten Filme 2014 - März

Grand Budapest Hotel

grand-budapest-hotel

Die Filme von Wes Anderson bestechen immer durch ihren ganz eigenen Charme und sind damit unverkennbar. Mit „Grand Budapest Hotel“ hat sich der Meister des Naiven wieder einmal selbst übertroffen - und das ist nach Werken wie „Moonrise Kingdom“ und „Die Royal Tenenbaums“ gar nicht so einfach. Angesiedelt ist die Geschichte in einer fiktiven Region irgendwo im Osten Europas, Zeitpunkt ist der Vorabend des Zweiten Weltkriegs. Trotz der vielen Zeitebenen geht es im Grunde genommen um eines: Freundschaft. Es ist die loyale Verbindung zwischen dem Concierge Monsieur Gustave H. (Ralph Fiennes) und seinem Lobby Boy Zéro (Tony Revolori). „Grand Budapest Hotel“ taucht auch in unserer Liste mit den Filmen, die ihr für 2014 nicht auf dem Radar habt, auf. Das dürfte sich nun geändert haben.

"Grand Budapest Hotel" - Trailer (Deutsch).

Im August in Osage County

August Osage County 4

Bewegend, berührend und hoch emotional – „Im August in Osage County“ ist ein Drama der Extraklasse. Mit großer Schauspielkunst bilden die Darsteller um Meryl Streep, Julia Roberts und Benedict Cumberbatch eine Familie, deren besinnliche Zeiten lange vorbei sind: Der Vater ist ein Trinker, die Mutter nimmt Medikamenten, die Kinder sind zum Großteil geflüchtet und haben sich in eigenen Problemen verloren. Als die Mitglieder der Familie Weston für ein Schicksalsereignis wieder zusammenkommen müssen, offenbart sich die innere Zerrissenheit der Familie mit aller Wucht. Eben diesen Schmerz wissen alle beteiligten Charakter mit ihrer Eigenart auszuleben und es ist den Darstellern zu verdanken, dass dieses Schauspiel nicht spurlos an einem vorüber geht.

"Im August in Osage County" - Trailer deutsch.

Saving Mr. Banks

savingmrbanks

Es bedarf eines äußerst charismatischen Darstellers, um eine Persönlichkeit wie den legendären Walt Disney darzustellen. Und wer wäre dafür besser geeignet als Tom Hanks? Doch es ist nicht nur der zweifache Oscar-Preisträger, der „Saving Mr. Banks“ zu einem tollen Film für die ganze Familie macht, sondern vor allem auch seine britische Kollegin Emma Thompson. Mit Bravour verkörpert sie den zynischen und hochgesteckten Charakter der P.L. Travers - die Frau, die einst Mary Poppins schuf. „Saving Mr. Banks“ erzählt die wahre Geschichte von den Bemühungen Disneys, die literarische Vorlage zu dem heute gefeierten Film „Mary Poppins“ zu verarbeiten und ist einer der meist erwarteten Disney-Filme des Jahres 2014.

"Saving Mr. Banks" - Trailer deutsch.

Her

her3

Theodore Twombly (Joaquin Phoenix) führt eine Beziehung mit einem Betriebssystem. Was nach einem Trash-Film klingt, ist eine der schönsten Romanzen des Filmjahres 2014. Liebe 2.0, so sieht die Zukunft aus. Aber wer kann es Theodore bei der Stimme von Scarlett Johansson auch verübeln, sich in sie zu ver…hören? Auf die herkömmliche Weise einer RomCom funktioniert „Her“ bei Weitem nicht. Doch Regisseur Spike Jonze gelingt der Spagat zwischen seichter Romanze und tiefsinnigem Drama meisterhaft. Dafür erhielt er in diesem Jahr auch den Oscar für das Beste Originaldrehbuch. Zu Recht! Wer allerdings momentan ein gebrochenes Herz hat, sollte sich den Film lieber noch für glücklichere Zeiten aufheben, denn einfach ist die Liebe auch in der Zukunft nicht. (Mehr zum Film erfahrt ihr in unserer Kritik zu „Her“.)

"Her" - Trailer deutsch.

 

In die Top-Liste haben es nicht geschafft:

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Halloween bietet sich geradezu an, einen themenbasierten Abend vor der Glotze zu gestalten. Wir stellen euch die 13 besten Filme und Serien vor, mit denen ihr Halloween 2019 bei Netflix oder Amazon Prime feiern könnt. Für jeden ist etwas dabei: Es gibt Halloween-Filme für Kinder, familienfreundliche Streifen und richtigen Horror für Hartgesottene.
    Marco Kratzenberg
  • Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Mit den verschiedenen Sky-Tickets bietet der Pay-TV-Anbieter auch ohne großes Sky-Abo eine einfache Möglichkeit, dass Video-on-Demand-Angebot sowie einige TV-Sender im Live-Stream zu nutzen. Was das Entertainment-, Cinema- und Supersport-Ticket von Sky kostet und was es euch bietet, haben wir hier zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* Werbung