Die schockierenden wahren Begebenheiten hinter 6 Filmen - Teil 1

Timo Löhndorf 10

So eindrucksvoll und furchteinflößend die Geschehnisse auf der Leinwand auch sein mögen, sie sind nicht echt.  Anders ist das bei den wahren Geschichten, die einige Filme inspirieren. Und im Gegensatz zu ihren fiktiven Gegenstücken laufen euch bei diesen Stories garantiert kalte Schauer über den Rücken.

Die schockierenden wahren Begebenheiten hinter 6 Filmen - Teil 1

Egal ob es sich um komplizierte Stories, explizite Tötungen oder beunruhigende Spukgeschichten handelt, in den letzten Jahrzehnten haben Drehbuchautoren weltweit solide Arbeit abgeliefert und uns mit einigen sehr effektiven Schock-, Grusel- und Nagelknabber-Filmen versorgt.

Doch all das verblasst gehörig, wenn man es mit den Geschichten vergleicht, die sich tagtäglich auf unserer grünen Erde ereignen. Kaum etwas aus dem Horror-Bereich ist so bunt, dass es noch nicht in irgendeiner Form irgendwo passiert ist.

Die sechs gruseligsten Inspirationen für moderne und klassische Horrofilme präsentiere ich in zwei Teilen, da der Inhalt für einen einzelnen Artikel VIEL zu verstörend ist.

Auf der nächsten Seite geht es mit einem der wohl schlimmsten Albträume, die ein Mensch erleben kann, los! Und nein, es ist handelt sich nicht um Justin Bieber.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Pro7 Live-Stream legal und kostenlos online sehen

    Pro7 Live-Stream legal und kostenlos online sehen

    Ihr möchtet Pro7 live verfolgen, aber der Fernseher ist bereits besetzt oder ihr habt gar keinen Fernsehanschluss? Inzwischen ist es ganz einfach möglich, den Live-Stream des Senders kostenlos und legal anzuschauen – sowohl im Browser, als auch mit dem Tablet oder Smartphone. Wie das geht und welche Alternativen ihr sonst noch habt, erfahrt ihr hier. 
    Thomas Kolkmann 7
  • Arrested Development: Staffel 5 – Start-Termin für die neuen Folgen bei Netflix

    Arrested Development: Staffel 5 – Start-Termin für die neuen Folgen bei Netflix

    Sucht man nach lustigen Serien, kommt man nicht an „Arrested Development“ vorbei. Von 2003 bis 2006 produzierte FOX drei Staffeln, ehe Netflix die Geschichte um die Familie Bluth 2013 weitererzählte. Seit der 68. und letzten Folge war es lange Zeit ruhig. Die Zeit der ausbleibenden Lacher ist nun allerdings vorbei. Inzwischen hat Netflix die Serie mit der fünften Staffel fortgeführt. Nach einer langen Wartezeit steht...
    Martin Maciej
  • Herr-der-Ringe-Serie bei Amazon: Das ist zum Prequel bekannt

    Herr-der-Ringe-Serie bei Amazon: Das ist zum Prequel bekannt

    Die „Herr-der-Ringe“-Serie von Amazon geht 2019 in die Produktion und wird die bislang wohl größte Eigenproduktion des Streaming-Anbieters. Mindestens fünf Staffeln sind geplant. Kann die Serie Erfolge in Game-of-Thrones-Sphären feiern, winken außerdem mögliche Ableger. Inzwischen sind auch die ersten Details bekannt, was uns in dem Fantasy-Epos erwartet.
    Martin Maciej 2
* gesponsorter Link