Was ist ein Crossover? - Das GIGA-Filmlexikon

Thomas Kolkmann

Im GIGA-Filmlexikon möchten wir euch Fachbegriffe näher bringen, die im Film- und Serienbereich häufiger verwendet werden. In diesem Fall beschäftigen wir uns mit der Frage: „Was ist eigentlich ein Crossover?“

„Crossover“ – Bedeutung & Übersetzung

„Crossovers“ sind ein beliebtes Mittel, um bei Filmen, Comics und Videospielen die Fans zweier oder mehrere Werke zusammenzubringen. Wörtlich übersetzt steht das Wort für einen „Übergang“, eine „Kreuzung“ beziehungsweise eine „Weiche“. Und genau das passiert auch bei einem „Crossover“: Mehrere Figuren aus verschiedenen Film-, Comic-, Buch-Universen treffen aufeinander, wie die Autos an einer Kreuzung.

Besonders in Comics sind „Crossovers“ eine beliebte Möglichkeit, Fans auf einen weiteren Comic-Helden aufmerksam zu machen und stellen gleichzeitig ein unterhaltsames Aufeinandertreffen für Fans dar, die bereits beide Comic-Serien kennen. Das berühmte fiktive Figuren andere Fernsehserien, Filme oder Werke „besuchen“ ist aber nichts Neues. Der Begriff „Crossover“ wurde durch die großen Hollywood-Verfilmungen von Superhelden-Mashups und -Crossovers wie „Avengers“ oder „Justice League“ für das Kino und Fernsehen nur immer geläufiger.

So gab es auch hierzulande schon lange sogenannte „Gastauftritte“ von bekannten Figuren in anderen Serien. Beispielsweise traten schon in den 70ern immer wieder die Kommissare anderer „Tatort“-Städte als Gast bei anderen Tatorten oder allgemein anderen Krimi-Serien der Öffentlich-Rechtlichen auf. Auch „Star Trek“-Fans sind solche Gastaustritte gewohnt, besonders in den gleichzeitig laufenden Serien wie „The Next Generation“, „Deep Space Nine“ und „Voyager“.

Crossovers und Gastauftritte geschehen besonders häufig, wenn die Werke sowieso bereits in einem gemeinsamen Universum spielen oder vom selben Autor erdacht sind. Besonders überraschend sind aber gerade die Crossovers, mit denen man nicht rechnet, da die Werke vorher nichts miteinander zu tun hatten. So beispielsweise die Aufeinandertreffen der Zeichentrick-Figuren von Warner Bros. und Disney in „Falsches Spiel mit Roger Rabbit“, der zwei gleichnamigen legendären Science-Fiction-Monster in „Alien vs. Predator“ oder auch der Simpsons und Grffins, die sich in der „Family Guy“-Folge „The Simpsons Guy“ kennenlernen.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingsdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Rush Hour 4: Wann ist der Kinostart?

    Rush Hour 4: Wann ist der Kinostart?

    Zehn Jahre ist es her, dass Rush Hour in den deutschen Kinos anlief. Insgesamt spielten Rush Hour, Rush Hour 2 und Rush Hour 3 rund 850 Millionen US-Dollar an den Kinokassen rund um die Welt ein. Warum also nicht einen vierten Teil der erfolgreichen Action-Komödie produzieren? Wir sind der Frage nachgegangen, ob es einen vierten Teil geben wird, wie er aussehen und wann der Kinostart sein könnte.
    Maria Dschaak
* Werbung