Die Mumie 2: Kehrt Tom Cruise ins Kino zurück?

Selim Baykara 2

Mit dem actionlastigen Horrorstreifen „Die Mumie“ hat Universal den Start des Dark Universe eingeläutet. In den nächsten Jahren sollen uns zahlreiche altbekannte Film-Monster das Fürchten lehren. Spannend ist natürlich auch, ob eine direkte Fortsetzung kommt: Kehrt Tom Cruise für die „Die Mumie 2“ auf die Leinwand zurück? Wir haben uns schlaugemacht.

Die Mumie: Offizieller HD-Trailer.

Universal hat Die Mumie klar als Franchise-Movie ausgelegt: Wie beim Vorbild des Marvel Cinematic Universe spielen alle künftigen Filme im Dark Universe in derselben Welt – das zentrale Element wird dabei wohl die Organisation „Prodigium“ sein, die in Die Mumie eingeführt wird. Neben diesen weiteren Filmen stellt sich natürlich die Frage, wie es mit einer direkten Fortsetzung aussieht: Das Ende des Films schreit eigentlich nach einem Sequel – ob es das geben wird, steht im Moment allerdings noch auf der Kippe.

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
24 verstörende Horrorfilme, die jeder Gruselfan gesehen haben sollte
Achtung: Es folgen Spoiler zur Handlung und dem Ende von Die Mumie 

Die Mumie 2: Noch keine Fortsetzung angekündigt

So ganz erfolgreich war der Start des Dark Universe für Universal nicht: Am Eröffnungswochenende floppte Die Mumie in den US-Kinos – derzeit wird noch spekuliert, ob der Film die Produktionskosten von knapp 300 Millionen Dollar überhaupt einspielen, geschweige denn einen Gewinn abwerfen wird. Dazu kommen die größtenteils negativen Kritiken. Angeblich habe Kontroll-Freak Tom Cruise fast vollständig die kreative Ausrichtung des Projekts an sich gerissen und den Film damit ruiniert.

Wie man sich denken kann, hat sich Regisseur Alex Kurtzman deshalb bis jetzt auch noch mit Ankündigungen über eine mögliche Fortsetzung zurückgehalten. Im Moment wartet man wohl noch ab, wie erfolgreich Die Mumie auf den internationalen Märkten ist. In den letzten Jahren schnitten die Filme von Mega-Star Tom Cruise außerhalb der USA wesentlich besser ab, als „zuhause“. Dementsprechend ist es gut möglich, dass Die Mumie ein (wenn auch bescheidener) Erfolg wird und doch noch eine Fortsetzung spendiert bekommt.

Die Mumie: Original-Trilogie günstig auf Blu-ray bestellen*

Wie wahrscheinlich ist die Mumie 2 mit Tom Cruise?

Inhaltlich bietet sich „Die Mumie Teil 2“ natürlich an – und in der fortsetzungsfreudigen Kino-Welt von heute haben die Verantwortlichen von Universal das Sequel ganz bewusst eingeplant. Während man zu Beginn noch denkt, dass Sofia Boutella als böse Mumien-Prinzessin Ahmanet der Star der Show ist, wird der eigentliche Master-Plan der Filmmacher erst in den letzten Minuten des Films klar.

Die Mumie ist letztlich eine Origin-Story, die erzählt wie Tom Cruise zu dem Monster wird. Dabei lässt man natürlich offen, ob er jetzt wirklich ganz zur dunkeln Seite gehört oder ob doch noch ein Stück Menschlichkeit in ihm steckt. Im Prinzip also genau so wie beim letzten Universal Streifen „Dracula Untold“, bei dem im Moment ebenfalls noch über ein Sequel spekuliert wird.

Dazu kommen die mehr oder weniger versteckten Hinweise auf die Zukunft des Franchise: Die geheime Anti-Monster-Behörde Prodigium wird vermutlich in allen Filmen des Dark Universe eine Rolle spielen – geleitet wird sie passenderweise von der Doppel-Persönlichkeit Dr. Jekyll/Mr. Hyde (Russel Crowe) – einer weiteren Kult-Horror-Figur, die das Böse aus ganz persönlichen Motiven studiert.

Möglich, dass der Wissenschaftler in einer Fortsetzung Tom Cruise dabei hilft, ein Heilmittel gegen die Verwandlung zu finden. Sofia Boutella könnte ebenfalls zurückkehren: Selbst die negativen Kritiken bescheinigten der Schauspielerin eine gute Leistung und natürlich ist Ahmanet nicht endgültig besiegt, sondern nur vorübergehend außer Gefecht gesetzt.

Als nächster Film im Dark Universe steht jetzt erst einmal Frankenstein’s Braut auf dem Programm (Release: Februar 2019). Wir würden uns aber sehr wundern, wenn wir die „neue“ Mumie das letzte Mal im Kino gesehen hätten. Was meint ihr: Sollte Tom Cruise noch einmal in die Rolle schlüpfen oder war ein Auftritt mehr als genug? Wir sind gespannt auf eure Kommentare!

Welche Filmfortsetzung wünscht ihr euch?

Ghostbusters 3, Star Wars 8, A-Team, John Wick 2 - die Liste der geplanten und umgesetzten Remakes oder Fortsetzung ist gefühlt unendlich lang. Einige Filme bekommen jedoch keinen neuen Teil spendiert. Welche (bislang) ungeplante Fortsetzung würdet ihr gerne sehen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung