Ip Man 4: Wann ist der Kinostart?

Maria Dschaak 1

Die absolute Kult-Martial-Art-Reihe „Ip Man“, die 2008 ihren Anfang nahm, bekam 2015 ihren dritten Teil. Mit Mike Tyson hatte der dritte Teil, auf den Fans fünf Jahre lang warten mussten, auch einen sehr prominenten Gastauftritt. Werden Liebhaber guter Kampfkunst-Filme auch diesmal fünf Jahre warten müssen. Ist Ip Man 4 überhaupt in Planung? Auf diese Fragen geben wir euch in diesem Artikel die Antworten.

Die Ip-Man-Reihe fokussiert das Leben des Großmeisters Yip Man, der von 1893 bis 1972 lebte. Er lehrte die Kampfkunst des Wing Chun, deren bekanntester Schüler Bruce Lee war. Für die Regie der drei Filme Ip Man, Ip Man 2 und Ip Man 3 war jeweils Wilson Yip verantwortlich. Darüber hinaus gibt es noch die Filme Ip Man Zero – aus dem Jahr 2010 – und den Film Ip Man: The Final Fight (2013), die mit der ursprünglichen Trilogie nichts zu tun haben.

IP Man Trailer.

Ip Man 4: Wunschvorstellung oder Realität?

Seit Teil 3 sind mittlerweile zwei Jahre vergangen. Die Frage ist also, ob wir wieder fünf Jahre warten müssen, um eine weitere Fortsetzung zu sehen oder hat die Trilogie mit Ip Man 3 ihr Ende gefunden? Nein, es wird einen vierten Teil geben: Ip-Man-Darsteller Donnie Yen hat die freudige Botschaft selbst am 30. September 2016 über sein Instagram-Profil mit der Welt geteilt:

Am 18. März 2017 gab es dann noch weitere Informationen aus erster Hand:

Das Filmposter steht also schon und sieht sehr gut aus. Die Dreharbeiten beginnen 2018 - leider erst, könnte man sagen. Wenn man erst 2018 anfängt zu drehen, dann bekommen wir Ip Man 4 maximal Ende 2018 oder Anfang 2019 zu sehen.

Auch diese Artikel werden euch interessieren:

 Undisputed 4

Ninja Assassin 2

Ong-bak 4

Ip Man 4: Wie könnte es weitergehen?

Weitere Informationen gibt es bis jetzt auch leider nicht. Wir können zum Inhalt also nur spekulieren.

  • Da am Ende des dritten Teils seine Frau gestorben ist, wird zu fragen bleiben, wie sich das Leben des Meisters Ip danach gestaltet. Wird er noch mal heiraten oder kümmert er sich alleine um seine Kinder?
  • Ein weiterer Aspekt seines Lebens, der bisher noch nicht beleuchtet wurde, ist seine Opiumsucht. Der vierte Teil könnte den Fokus durchaus auch darauf legen.

Sollte es genauere Informationen geben, erfahrt ihr sie natürlich an dieser Stelle.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung