25 tolle Fotografie Zitate

Ben Jaworskyj 3

Zum teilen auf Facebook, als Tattoo auf dem Steißbein oder einfach nur als Inspiration. Ich hab euch 25 Zitate die mit der Fotografie zu tun haben zusammengetragen und die Englischen Quotes übersetzt.

25 tolle Fotografie Zitate

„Ein Foto wird meistens nur angeschaut – selten schaut man in es hinein.“
Ansel Adams

„Die Entwicklung findet nicht nur in der Dunkelkammer statt.“
Almut Adler

“There are no bad pictures; that’s just how your face looks sometimes.“ / “ Es gibt keine schlechten Bilder von dir; Manchmal siehst du einfach so aus“
Abraham Lincoln

„Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten.“
Helmut Newton

„Die Kamera war für mich wie vorherbestimmt, und ich gebrauchte sie
wie ein Musiker das Klavier, oder ein Maler die Leinwand.
Ich fühlte mich als Meister der Elemente und glaubte Wunderbares
bewirken zu können.“
Alfred Stieglitz

“The eye should learn to listen before it looks.“ „Das Auge sollte lernen zuzuhören bevor es zuschaut“
Robert Frank

„Die Natur erscheint mir fantasievoller als das begabteste Hirn.
Meine Leistung besteht darin, aus der Fülle des Vorhandenen das für mein Bild Geeignete zu ersehen und viel,
viel Überflüssiges auszuscheiden. Ich versuche, mit meinen Augen zu denken.“
Hans Martin Erhardt

„Die Tatsache, daß Menschen mit zwei Augen, aber nur einem Mund geboren werden,
läßt darauf schließen, dass sie zweimal soviel sehen als reden sollten.“
Marie Marquise de Svign

„Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmässig wirksamer sein kann
als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind zu glauben,
dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.“
Andreas Feininger

„Ein Bild sollte man anschauen - nicht darüber reden.“
Elliott Erwitt

„Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.“
Leica

„Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert.“
Lisette Model

„Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.“
Detlev Motz

„Ein Aktfoto ist dann gut, wenn das Model es beim Geburtstag der Großmutter am Kaffeetisch rum zeigt und die Anwesenden es gut finden.“
Günter Rinnhofer

„…es gibt keine schlechten Fotos, es gibt nur unterschiedliche Geschmäcker. Denn das Foto entsteht in einem Augenblick, einem Augenblick, der nicht wichtig ist. Lerne den Augenblick und zeichne mit Licht und Schatten.“
Curt Wolf 

“When you photograph people in color, you photograph their clothes. But when you photograph people in Black and white, you photograph their souls!“ „Wenn du Menschen in Farbe fotografierst, dann fotografierst du Ihre Kleidung. Wenn du sie in Schwarz Weiß fotografierst, dann fotografierst du Ihre Seelen“
Ted Grant

“The camera is an instrument that teaches people how to see without a camera.“ „Die Kamera ist ein Instrument, dass Menschen beibringt wie man ohne Kamera sieht“
Dorothea Lange

“Art is what we call…the thing an artist does.

It’s not the medium or the oil or the price or whether it hangs on a wall or you eat it. What matters, what makes it art, is that the person who made it overcame the resistance, ignored the voice of doubt and made something worth making. Something risky. Something human.

Art is not in the …eye of the beholder. It’s in the soul of the artist.“ /“Kunst liegt nicht im Auge des Betrachters, sondern in der Seele des Künstlers“
Seth Godin

“John Loengard, the picture editor at Life, always used to tell me, “If you want something to look interesting, don’t light all of it.“ / „Wenn du willst, dass etwas interessant aussieht, beleuchte(zeige) nicht alles“
Joe McNally

“The brightest light makes the blackest mark.“ / “ Das hellste Licht macht die dunkelsten Abdrücke“

Henry Holmes Smith

“Don’t we all know that art is dangerous. You play it - then you live it.“ / „Wissen wir nicht alle, dass die Kunst gefährlich ist?. Lässt du dich einmal darauf ein,lässt sie dich nie mehr los“
Stefan Balint

“Schon seit der Erfindung der Fotografie wird um deren Echtheit gestritten, weil die Fotografie wohl nie eine Abbildung der Wirklichkeit war, sondern allenfalls ein Vorschlag, wie die Welt zu sehen ist.“
Henning Sussebach

“First rule to be a photographer, you have to be invisible.“ / “ Erste Regel ein Fotograf zu sein: Sei unsichtbar“
Sameh Talhamy

“Don’t shoot what it looks like. Shoot what it feels like.“ / „Fotografiere nicht wie es aussieht, sondern wie es sich anfühlt“
David Alan Harvey

“Photography helps people to see.“ /“ Fotografie hilft den Menschen zu sehen“

Berenice Abbott

 

(Bildquelle: Old books via Shutterstock)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung